Ratgeber

  • Abofallenbetreiber muss Unrechtsgewinne herausgeben

    Landgericht Leipzig gibt Gewinnabschöpfungsklage der Verbraucherzentrale Sachsen statt

    Die B2B Technologies Chemnitz GmbH und ihr alleiniger Geschäftsführer David Jähn müssen unrechtmäßig erzielte Gewinne, die durch bestimmte unlautere Geschäftspraktiken entstanden sind, an die Staatskasse herausgeben. Das hat das Landgericht Leipzig unter ...
  • Unterwegs richtig versichert?

    Versicherungsschutz bei Carsharing, Mitfahrgelegenheiten und Fernbusreisen

    Carsharing, Mitfahrmöglichkeiten und Fernbusreisen bieten für viele junge Menschen maximale Mobilität zum minimalen Preis. Doch wer haftet eigentlich, wenn bei einem Unfall Insassen verletzt werden oder private Wertgegenstände zu Bruch gehen? Worauf sollte man bereits vor ...
  • Kochen und Backen mit Kunststoff

    Verbraucherzentralen zeigen: Hinweise zu Temperatur, Material und Verwendungshinweise sind oft unzureichend

    Kunststoffprodukte haben schon längst Einzug in unsere Küchen gehalten. Kunststoffbehälter werden zum Aufbewahren und Aufwärmen in der Mikrowelle genutzt und auch Back- und Kochutensilien sind oftmals aus Kunststoff. Doch nicht jeder Kunststoff verträgt heiße ...
  • Energie für lange Verfahrensdauer

    Verbraucherzentrale Sachsen: Nach Versäumnisurteil Einspruch und neuer Termin im Verfahren gegen Extra Energie

    „Wie wir auf unsere telefonische Anfrage beim Landgericht in Düsseldorf erfahren haben, hat Extra Energie gegen das Versäumnisurteil vom 17. Juni 2015 in Sachen Preiserhöhung fristgerecht Einspruch erhoben“, informiert Katja Henschler von der Verbraucherzentrale ...
  • Ins rechte Licht gerückt: Birnen, Lampen, Leuchten

    Einkaufshilfe der Energieberatung der Verbraucherzentrale

    Glühbirnen, Energiesparlampen oder LEDs: Kaum jemand ist sich wirklich sicher, welche Lichtquelle für die Leselampe im Wohnzimmer, die Deckenleuchte in der Küche oder die stimmungsvolle Beleuchtung auf der Terrasse die richtige ist. Die Unterschiede bezüglich der ...
  • Handy auf Kreuzfahrt - Teurer Spaß!

    Verbraucherzentrale Sachsen informiert über Telefonate auf Kreuzfahrten

    Günstige Auslandstelefonate und Mobilfunknutzung haben die Handynutzung bei Urlauben innerhalb der EU längst zur Gewohnheit werden lassen. Bei einer Kreuzfahrt hingegen kann es schnell sehr teuer werden. „Auf den Meeresgewässern wie Ostsee, Nordsee oder etwa der ...
  • Nebenverdienst zum Draufzahlen

    Vorsicht bei vermeintlich lukrativen Angeboten

    Hinter den Angeboten in Zeitungen und im Internet, die Superverdienste ohne Anstrengung verheißen, stecken oft unseriöse Firmen. Die Betrugs-Masche ist simpel: Nicht nur, dass die Nebenjob-Sucher häufig keine Beschäftigung bekommen, meist sollen sie für wertloses ...
  • Quelle der Lust oder viel Lärm um nichts?

    Superfood Maca-Pflanze: viele Zuschreibungen, wenig Sicherheit

    Schon mal was von Chia Samen, Goji-Beeren oder Maca-Pulver gehört? So genannte „Superfoods“ sind gerade in aller Munde. Ihnen sagt man nicht nur eine überdurchschnittlich hohe Konzentration an wertvollen Inhaltsstoffen, sondern fast schon „Superkräfte“ nach. ...
  • Konzertsommer mit Freude genießen

    Verbraucherzentrale Sachsen klärt Fragen zum Ticket-Kauf im Internet - Vorsicht bei Plattform viagogo

    Wer für diesen Sommer noch Tickets für Konzerte großer Künstler oder Bands sucht, wird bei den bekannten Verkaufsstellen kaum noch eine Chance haben. Um begehrte Konzertkarten kurzfristig zu ergattern, schauen sich deshalb viele Fans im Netz um. Dass dort nicht alle Anbieter ...