7-Seen-Wanderung auf Rekordkurs

Dana -
Start 7-Seen-Wanderung / Foto: Stadt Markkleeberg
Start 7-Seen-Wanderung / Foto: Stadt Markkleeberg

Das Jahr 2014 hat gerade erst begonnen und schon zeichnet sich für die 7-Seen-Wanderung ein einzigartiges Rekordjahr ab. Traditionell am 1. Januar öffnete das Anmeldeportal des größten Wanderevents Mitteldeutschlands, keine 36 Stunden später war die erste Tour bereits ausgebucht. Insgesamt sicherten sich in den ersten fünf Tagen mehr als 600 Wanderfreunde Ihren Startplatz. Zum 10jährigen Jubiläum im vergangenen Jahr waren es zum gleichen Zeitpunkt noch 334.

Teilnehmer-Ansturm übertrifft alle Erwartungen

„Das ist gigantisch, wir sind total überwältigt von dieser großartigen Resonanz“, erklärte Cheforganisator Henrik Wahlstadt von den Sportfreunden Neuseenland. „Es ist schön zu sehen, dass unser enormer Aufwand gewürdigt wird und sich so viele Leute schon jetzt auf unsere Wanderung freuen. Nicht Wenige sind schon seit Jahren dabei sind und kommen immer wieder. Das ist ein unglaublicher Vertrauensbeweis aber auch eine enorme Herausforderung für uns. Gemeinsam mit der Stadt Markkleeberg und dem Tourismusverein Leipziger Neuseenland haben wir aber auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm entwickelt“, so Wahlstadt.

35 Strecken mit einer Länge von fünf bis 104 km

Insgesamt 35 verschiedene Strecken, darunter fünf komplett neue Touren, zeigen das Leipziger Neuseenland in all seinen Facetten. 14 Touren werden von sachkundigen Wanderleitern geführt und bieten viel Wissenswertes und interessante Hintergrundinformationen zu verschiedenen Themen. Auf den 21 weiteren 7-Seen-Wanderstrecken können die Teilnehmer das Leipziger Neuseenland und seinen einzigartigen Landschaftswandel auf eigene Faust entdecken. Für ausreichend Verpflegung, unvergessliche Erlebnisse und einen ereignisreichen Tag ist in jedem Fall gesorgt.

Auf besonders großes Interesse stößt 2014 die mit Abstand längste Tour im Programm. Mit ihren 104 km ist die „Neuseenland XXL“ der absolute Klassiker unter den 7-Seen-Wanderstrecken und gefragt wie nie. Schon über 50 Wanderer wollen sich bisher dieser einzigartigen Herausforderung stellen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das eine Steigerung von mehr als 50 % auf der Strecke, mit der vor 11 Jahren alles begann.

Quelle: Sportfreunde Neuseenland e.V.