Dresdens größte Erlebnismesse DRESDNER OSTERN

Dana -
www.dresdner-ostern.de

In wenigen Tagen ist es soweit und Meister Lampe bittet wieder Zehntausende zum Rendezvous in die MESSE DRESDEN, wenn die DRESDNER OSTERN als Dresdens größte und beliebteste Publikumsmesse an vier Tagen ihre Pforten öffnet. Traditionell vor dem Osterfest findet sie in diesem Jahr vom 27. bis 30. März statt. Rund 350 Aussteller und Akteure werden im Messegelände vertreten sein.

In der HALLE 1 entsteht mithilfe der Deutschen Orchideen-Gesellschaft e.V. und dem Fachverband Deutscher Floristen ein blütenreiches Gesamtkunstwerk samt musikgesteuerter Brunnenanlage. Für alle Kunsthandwerkliebhaber laden die Aussteller in den Via Mobiles zum Stöbern und Einkaufen der Ostergeschenke ein. In der Halle 2 befindet sich der Garten- und Frühjahrsmarkt mit Anregungen und Tipps rund um das Thema Garten sowie Angeboten zu Sämereien, Haushaltstechnik, Kulinarischem oder modischen Accessoires. Zudem bietet die gartendominierte Halle 3 liebevoll arrangierte Gartenschauflächen. In der Halle 4 finden die Besucher vieles rund um die Themen „Familie, Freizeit und Tiere“ mit Vierbeinern zum Streicheln, Bastelutensilien und Freizeitangeboten. Für alle Hungrigen gibt es auf dem Schlemmerhof ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot unter freiem Himmel.

Internationale Orchideen-Welt – Europas größte Orchideenschau

Untrennbar mit der DRESDNER OSTERN verbunden ist die Internationale Orchideen-Welt, eine der größten Orchideenschauen Europas. Organisiert von der Deutschen Orchideen-Gesellschaft e.V., zeigen Züchter aus vier Kontinenten eine Schau von Weltniveau mit über 20.000 Pflanzen. Dabei vertreten sind 58 Orchideenzüchter aus ganz Deutschland, Brasilien, Argentinien, Ecuador, Kolumbien, Peru, Malaysia, Dänemark, Taiwan, China, Japan, Ungarn, und Tschechien. Umgeben von über 100.000 Blüten und auf einer Fläche von 5.000 qm können die Besucher eine einzigartige Atmosphäre genießen und an den Ständen seltene Orchideenpflanzen einkaufen. Darüber hinaus informiert die Deutsche Orchideen-Gesellschaft e.V. über die verschiedenen Orchideenarten sowie die optimale Pflege der Pflanzen.

Großer Floraldesign- und Gestaltungsbereich

Der Fachverband Deutscher Floristen organisiert zur DRESDNER OSTERN erneut einen großen Floralbereich, in dem die kreativen Ideen der Floristen präsentiert werden. Im Rahmen der Messe findet zudem die Landesmeisterschaft der sächsischen Floristen 2014 am Samstag statt. Dafür werden den Teilnehmern verschiedene Aufgaben gestellt, z. B. zu den Themen Brautstrauß, gebundener Geschenkstrauß, Tischdekoration sowie Überraschungsarbeit.
Nicht fehlen darf der inzwischen traditionelle Straußwettbewerb, welcher in diesem Jahr zum dem Thema „GRÜN!“ stattfindet. Hier erhält erstmalig das Beiwerk mit seinen Grünnuancen, Texturen und Bewegungen die Möglichkeit für einen großen Auftritt. Auch exklusive grüne Blütensorten können sich so bestens zur Schau stellen.

Buntes Unterhaltungsprogramm

Publikumsmagnet im vergangenen Jahr war das außergewöhnliche und musikgesteuerte Wasserspektakel der Wassertechnik Dresden GmbH. Daher können auch in diesem Jahr die Besucher immer zur vollen Stunde ein außergewöhnliches und musikgesteuertes Wasserspektakel in der HALLE 1 erleben.

Auf der Bühne im Meeting Point gibt es während der gesamten Messe – präsentiert von Sachsenkind Friedlinde – ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein mit Kindertheater, diversen Shows und natürlich dem Besuch des Osterhasen. Bereits am Seniorendonnerstag kommen Fans der Blasmusik mit lebhaften Musikstücken auf ihre Kosten.

NACHT DER ORCHIDEEN

Für alle Blumenfreunde und insbesondere Orchideenliebhaber wird der Abend des 28. März ein ganz besonderer werden. An diesem können sie die besondere Atmosphäre der Orchideenausstellung von 19 bis 23 Uhr „unter sich“ genießen. Prachtvoll beleuchtete Schaustände laden in einem exotischen Ambiente zum Flanieren ein. Orchideenzüchter führen darüber hinaus durch die Ausstellung und beraten zur Haltung und Pflege der Pflanzen.

Öffnungszeiten
Donnerstag bis Sonntag (27. bis 30. März 2014)
10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte 8,00 EUR / Ermäßigt 6,50 EUR / Kinder bis zu 6 Jahren FREI / Kinder von 7 bis 14 Jahren 3,00 EUR / NACHT DER ORCHIDEEN 10,00 EUR

Ausführliche Informationen sowie das aktuelle Programm finden Sie unter: www.dresdner-ostern.de

Quelle: MESSE DRESDEN GmbH