Dritte KONSUM-Weinmesse "Vino 2016"

Dana -
Foto: PR
Foto: PR

Insgesamt 650 Weinsorten gibt es in den sächsischen KONSUM- und Frida-Märkten, viele davon können Sie zur 3. Vino am Freitag, dem 28. Oktober 2016 in der Neustädter Markthalle Dresden kennen lernen. Gehen Sie auf eine sinnliche und exklusive Entdeckungsreise in die Welt des Genusses: Probieren Sie in gemütlicher Atmosphäre charaktervolle Weine aus den besten deutschen und internationalen Anbaugebieten - gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten von Fingerfood über Antipasti bis hin zu Pastaspezialitäten vom KONSUM-Catering.

Lassen Sie sich von edlen Tropfen aus den besten deutschen und internationalen Weinregionen und ihren Winzern begeistern und entdecken vielleicht sogar einen neuen Lieblingswein! Im Kartenpreis von 29 € (KONSUM-Mitglieder: 25 €) sind wie immer alle Weinproben und gastronomische Köstlichkeiten vom KONSUM-Catering inklusive. Die Karten erhalten Besucher in allen KONSUM- und Frida-Märkten oder online unter konsum.de/vino

Bekannte regionale Weingüter wie z. B. Hoflößnitz Radebeul, Schloss Proschwitz, Steffen Lohse und Schloss Wackerbarth zeigen genauso ihre schönsten Weine wie die Weingüter Müller Dr. Becker aus Rheinhessen, die Gebietswinzer aus Franken oder Peter Mertes von der Mosel, um nur einige zu nennen.

Besucher können an diesem Abend auch die „Flaschenpost“ nutzen - der Veranstalter KONSUM liefert Ihre Weinbestellungen direkt bis nach Hause. Probieren und bestellen Sie in Ruhe während der großen Nacht der Weine, der Bringservice liefert innerhalb von 14 Tagen (nach Absprache) die feinen Tropfen direkt nach Hause. Oder holen Sie Ihre Bestellung in Ihrem Stamm-Markt ab.

Eintrittskarten können ab sofort online unter www.konsum.de/vino sowie in allen KONSUM-und Frida-Märkten erworben werden. Restkarten an der Abendkasse.

Quelle: Jörg Korczynsky PR und Veranstaltungen