Eine Nachtschicht mit Rainer König

Dana -
Rainer König und Sophia MatthesFoto: Uta Zänker
Rainer König und Sophia Matthes
Foto: Uta Zänker

Dresden Fensehen - Moderatorin Sophia Matthes trifft den beliebten Mimen abgeschminkt in der „Nachtschicht“ im Curry und Co. in der Dresdner Neustadt.

Schauspieler Rainer König war in seiner Schulzeit Klassenclown und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Als Gast der neuen Folge der „Nachtschicht“ bei Dresden Fernsehen verrät er Moderatorin Sophia Matthes im „Curry & Co.“, warum er gerne Frauenrollen spielt und auf welchen Bühnen man ihn 2015 erleben kann.

Was gibt es 2015 zu sehen?

Erstes Highlight im April ist sein neues Soloprogramm im Comedyclub - ein „angesagter Stripteaseabend“. Seit über 30 Jahren bringt Rainer König als Pantomime und Clown sein Publikum zum Lachen. Auch als Hexe Baba Jaga hat er eine riesige Fangemeinde und feiert in diesem Jahr mit dieser Rolle 10-jähriges Jubiläum. Außerdem können sich seine Fans auf die Premiere von Teil 2 der „Wunderlandklinik“ am 30. Oktober in Merlins Wunderland freuen.

Elbhang Zombies und machen Lust auf die Dresdner Schlössernacht

Für die musikalische Schärfe der „Nachtschicht“ im „Curry & Co.“ sorgen dieses Mal die Elbhang Zombies mit Dieter Beckert, Wolf-Dieter Gööck, Robby Langer, Robert Jentzsch und Max Lorenz. Sie sind Urgesteine der Dresdner Schlössernacht und erinnern auch bei der 7. Ausgabe am 18. Juli mit schrägen Liedern an die einstigen Bewohner des Elbhangs. Die neue Folge „Nachtschicht“ geht am 26. Februar auf Sendung und wird bis zum 15. März jeden Montag und Donnerstag um 23 Uhr sowie Freitag 14 Uhr und Samstag 16 Uhr ausgestrahlt.

Parallel findet man sie jederzeit in der Mediathek auf www.dresden-fernsehen.de

Quelle: Sabine Mutschke PR- und Marketingberatung