Farbenfroh und ideenreich in die gemütlichen Jahreszeiten

Dana -
www.herbstundwinter.de

Bunt wie der Herbst, farbenfroh und facettenreich wird die neue Erlebnis- und Familienmesse herbst+winter, die erstmals als Eigenproduktion der MESSE DRESDEN vom 25.-27. Oktober 2013 stattfinden wird. Getreu dem Motto "drinnen und draußen genießen" finden die Besucher vieles rund um die wahrscheinlich gemütlichsten Jahreszeiten – herbst+winter.

LEGO® Spielwelt auf ca. 4.000 qm Spielfläche

Das Themenspektrum der Messe ist breit gefächert - den Besucher erwarten Angebote und Aussteller aus den Bereichen Kunsthandwerk, Kreativ und Basteln, Freizeit, Herbstmarkt, Schlemmerhof, Garten und Country-Lifestyle sowie Kreative Floristik. Damit bietet die herbst+winter, als Pendant zur DRESDNER OSTERN, ein vielfältiges Angebot für die kälteren Jahreszeiten und präsentiert zahlreiche Mitmach-, Spiel- und Bastelangebote für drinnen sowie Aktiv-Angebote und Gartenbedarf für draußen. Ein ganz besonderes Highlight ist die LEGO® Spielwelt auf ca. 4.000 qm Spielfläche, welche alle großen und kleinen Besucher einlädt, in die bunte Welt der LEGO Steine einzutauchen und spielerische Kreativität zu entwickeln.

Anschauen – Zuschauen – Mitmachen im Floristik-Event-Center

Im erstmals veranstalteten Floristik-Event-Center lautet die Devise: Anschauen – Zuschauen – Mitmachen! Die Besucher können verschiedene Bereiche der floralen Gestaltung erleben und die qualitativ hochwertigen Elemente zu den Themen Herbst, Winter und Weihnachten, beispielsweise in Form von Wandschmuck, Vasenfüllungen oder Tischschmuckideen, bieten einen besonderen Schauwert. Doch nicht nur fertige Sträuße oder Objekte sind Bestandteil des Erlebnisbereiches – die Besucher können zudem bei der Erarbeitung und Umsetzung der floristischen Gestaltungsideen live dabei sein. Darüber hinaus besteht sowohl für Kinder als auch Erwachsene die Möglichkeit, das eigene Geschick bei der Fertigung floristischer Werkstücke zu beweisen und vordefinierte Elemente unter Anleitung zu individuellen Arrangements zusammenzustellen.

Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. zeigt alles rund um das Gartenjahr

Der Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. präsentiert sich mit einem breitgefächerten Themenspektrum in der Halle 3 und beantwortet die neugierigen Fragen rund um das Gartenjahr. Egal ob ökologischer Pflanzenschutz, die Förderung von Nützlingen, Pflanzentipps für den Kleingarten, die Wirkungsweise von Kräutern, der richtige Gehölzschnitt oder die Finanzierung der Gartenpacht – bei den Dresdner Gartenfreunden werden die Inhalte kompetent und verständlich erläutert, z.B. von Helma Bartholomay. Passend dazu bietet das Rahmenprogramm in der Gartenjurte abwechslungsreiche und informative Stunden mit einem singenden Waldhorn, Zauberei und vielen kleinen Überraschungen.
Im Meeting Point gestaltet der bekannte Orchideenzüchter Lutz Rölke auf 250 m² einen liebevoll gestalteten Japanischen Garten mit Orchideen, Bambus, Buchsbaum sowie Baumfarnen und entführt Blumenliebhaber in asiatisch anmutendes Terrain.

Hochwertige Weihnachtsgeschenke finden oder selber basteln

Für alle, die sich an traditionellem Kunsthandwerk erfreuen oder nach hochwertigen Weihnachtsgeschenken suchen, bietet die herbst+winter ein vielfältiges Angebotsspektrum. Passend zur vorweihnachtlichen Zeit gibt es am Stand von Drechslermeister Gunnar Horatzschek Figuren, Pyramiden, Lichterbögen und Leuchter in erzgebirgischer Tradition.
Aber auch Bastelfreunde kommen nicht zu kurz – denn an der Bastelstraße und am Stand von Dregeno Seiffen sind den kreativen Ideen keine Grenzen gesetzt, z.B. beim Gestalten von Kürbisleuchten aus Holz. Die vorgefertigten Teile können auf der herbst+winter zusammengesteckt, bemalt und individuell verziert werden. Weitere Bastelsets in Form von Räucherfiguren und -häuschen, Teelicht-Haltern aller Art oder auch verschiedene Fensterbilder sind am Stand von Dregeno erhältlich. Hereinspaziert in die bunte Welt von herbst+winter.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.herbstundwinter.de

Öffnungszeiten
25.-27. Oktober, täglich von 10 bis 18 Uhr

Quelle: MESSE DRESDEN GmbH