Mildensteiner Klänge - Bach-Rumba-Reggae

Dana -
Leipziger Gitarrenquartett
Leipziger Gitarrenquartett

Eine Konzertreise mit dem Leipziger Gitarrenquartett durch Lateinamerika

Das Leipziger Gitarrenquartett vereint in seinem aktuellen Konzertprogramm am Feiertag, den 3. Oktober um 16 Uhr im Rittersaal von Burg Mildenstein lateinamerikanische und europäische Musikkulturen. In dem exklusiven Repertoire wird beispielsweise das musikalische Erbe des berühmten Thomaskantors Johann Sebastian Bach durch die Seele und den Rhythmus Lateinamerikas reflektiert. So entsteht ein interkontinentaler Dialog durch Musik, der sowohl Unterschiede als auch Ähnlichkeiten der verschiedenen Kulturen zum Ausdruck bringt....

Aus dem gemeinsamen Wunsch heraus die Leidenschaft für das kammermusikalische Musizieren mit den vielfältigen Möglichkeiten von vier Gitarren zu verbinden, formierten die Leipziger Konzertgitarristen Jürgen Heidecker, Franz Xaver Hartmann, Steffen Glück und Martin Steuber ein neues Ensemble - das Leipziger Gitarrenquartett.
Damit bieten die Leipziger Musiker eine abwechslungsreiche Bandbreite von ernster bis hin zu unterhaltsamer Musik, die sie voller Spielfreude und Virtuosität bereits Pfingsten 2011 in der Kapelle der Burg interpretierten. Die Leipziger Musiker sind außerdem als Solisten und Kammermusiker in Deutschland, Europa und Lateinamerika tätig.

Das Leipziger Gitarrenquartett und die Burgmannschaft von Mildenstein freuen sich, Sie zu diesem Kapellenkonzert für die ganze Familie begrüßen zu dürfen.

Termin: 3.10.2013 | 16 Uhr
Vorverkauf: 13 €
Abendkasse: 15 € p.P. Gern schicken wir Karten per Rechnung auf dem Postweg zu!
Information und Vorverkauf über Tel. 034321-62560

Quelle: Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH - Burg Mildenstein