Neues Babymagazin für Dresden

Dana -
Foto: © Kai Niemeyer / PIXELIO
Foto: © Kai Niemeyer / PIXELIO

Ende Mai erscheint das neue Babymagazin der Dresdner Familienredaktion eltern, Kind+Kegel. „In diesem Heft finden frischgebackene Eltern alles, was für sie im ersten Lebensjahr ihrer Kinder wichtig und spannend ist. Das Heft ist einfach unverzichtbar für junge Mütter und Väter, die in Dresden und Umgebung gut informiert sein wollen“, sagt Maria von Gagern, Geschäftsführerin der Wortgewand GmbH.

Das durch Anzeigen finanzierte und für Eltern kostenlos ausliegende Heft bietet auf 48 Seiten umfassende Information zu Babys Gesundheit, zur Frühförderung, zur Spielzeugwahl oder auch zu Wochenbettdepressionen und gesundem Babyschlaf. Eltern erfahren, wer ihnen in schwierigen Situationen mit Rat und Tat zur Seite steht und wie sie trotz Nachwuchs auch noch an sich als Paar denken können. Hinzu kommen Rezeptvorschläge für leckere Breichen, Ausflugstipps, Buchempfehlungen, wichtige Kontakt-Adressen und tolle Verlosungen.

20.000 Exemplare liegen ab Ende Mai kostenlos in Dresden aus

„Wir haben umfassend recherchiert, mit Experten gesprochen und spannende Angebote zusammengestellt“, sagt Projektleiterin Bettina Fritzsche. So finden sich unter anderem Artikel zur Babymassage, Babyzeichensprache, zu Begrüßungsritualen für Kinder, zur finanziellen Absicherung einer Familie, zum Tragen im Tuch oder einer Babytrage und zur Weiterbildung in der Elternzeit.

20.000 Exemplare liegen an mehr als 200 Orten in Dresden kostenlos zur Mitnahme bereit, darunter bei Kinderärzten, in Familenzentren, bei Hebammen, einigen Frauenärzten und städtischen Einrichtungen.

Die Köpfe hinter dem Themenheft, das bereits in der 3. Auflage erscheint, machen auch das Dresdner Familienmagazin eltern, Kind+Kegel. Weitere Sonderpublikationen der Wortgewand GmbH sind das „Kugelbauch-Magazin“ und der „Kinder-Therapie-Kompass“.

Quelle: Redaktion eltern, Kind+Kegel