Puppentheater "Kasper in der Wassertonne"

Di, 27.10.2020, 10:00 Uhr - Sorbisches Kulturzentrum in Schleife

oder „Wie Kasper auszog das Gruseln zu erlernen“ 

Der Kasper zieht wie ein Märchenheld in die Welt hinaus. „Ach, wenn mir nur gruselte, ach wenn mir nur gruselte“ spricht er vor sich hin. Die Geister des Wasserreichs wollen ihm dabei behilflich sein, auf ihre spezielle Art und Weise. Doch dann verliebt sich der Kasper in Jana, die Tochter des mächtigen Wassermanns. Gibt es ein Happy End in der Wassertonne?

Ein Puppenspiel zum Thema Wasser. Die Puppenköpfe schuf Thomas Klemm, Berlin, die Kostüme Ariane Flick, Pirna. Madame Rosa ersann die Handlung des Stücks und sie spielt auch die Puppen in diesem märchenhaften Kaspertheater.

Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahre und Erwachsene. Dauer: 45 Minuten

Eintritt: Kinder: 3,00 € Erw.: 5,00 €

Veranstalter: Sorbisches Kulturzentrum Schleife


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Sorbisches Kulturzentrum
02959 Schleife Friedensstraße 65