Forschungswerkstatt Smart Materials - verborgenen Werkstoffen auf der Spur

05.05.2018 bis 18.08.2019 - Technische Sammlungen Dresden in Dresden
© Forschungsprojekt „smart materials satellites“, Foto: Julia Wolf
© Forschungsprojekt „smart materials satellites“, Foto: Julia Wolf

Ausprobieren dringend erwünscht! Dier Forschungswerkstatt Smart Materials bleibt geöffnet. Bis zu den Sommerferien geben interaktive Exponate und Experimentierstationen Einblicke in aktuelle Forschungen zu neuen Werkstoffen, die ihre Form und andere Eigenschaften verändern und irgendwann einmal Motoren und Getriebe an vielen Stellen ersetzen können. In der gemeinsam mit dem Forschungsnetzwerk smart3 eingerichteten Forschungswerkstatt Smart Materials wird gebogen, geklopft, gelötet, geföhnt, geschnitten, programmiert, geklebt, getüftelt, gestaunt und diskutiert. Offenes Experimentieren an jedem Freitag und Wochenende; Angebote für Schulklassen auf Anfrage.

Offene Werkstatt
jeden Freitag, 13 – 17 Uhr

Gemeinsam tüfteln für Familien
jeden Samstag und Sonntag, 13 – 18 Uhr, für Familien, geeignet ab 7 Jahren
Basteln, tüfteln, selber machen – wir arbeiten mit den Werkstoffen, erfinden eigene Materialien und probieren aus.

Öffnungszeiten
Di - Fr  9.00 - 17.00 Uhr
Sa / So / Feiertag  10.00 - 18.00 Uhr

www.tsd.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Technische Sammlungen Dresden
01277 Dresden Junghannsstraße 1-3