209. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig 1813

07.10.2022 bis 09.10.2022 - Torhaus Markkleeberg in Markkleeberg

Zum 209. Mal jährt sich die Völkerschlacht, die 1813 rund um Leipzig tobte und unzählige Opfer unter Soldaten und Zivilbevölkerung forderte. Mit historischen Biwaks, Händlermärkten, Gefechtsdarstellungen und Ausstellungen erinnern verschiedene Veranstalter an die Ereignisse von damals.

Einen Einblick in das alltägliche Leben der Bevölkerung und das Leben im Feldlager können Sie bei den Biwaks und Händlermärkten an den Torhäusern Markkleeberg und Dölitz erhalten. Am Dölitzer Torhaus können Sie über einen Dutzend Händlern und Handwerkern über die Schulter schauen.

Die Hauptgefechtsdarstellungen sind Publikumsmagnet auf dem Mönchereiplatz in Markkleeberg. Hunderte Enthusiasten stellen möglichst originalgetreu die historischen Gefechte nach. Den Abschluss bildet die Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung im Völkerschlachtdenkmal.

Programm

Freitag, 07.10.2022
19 - 19.30 Uhr Eröffnungs- und Gedenkveranstaltung im Schlosspark des Torhauses Markkleeberg

Samstag, 08.10.2022
ab 10 Uhr: historisches Markttreiben am Torhaus Markkleeberg und historischer Markt 1813 am Torhaus Dölitz
10 - 17 Uhr: 9. Militärhistorische Sammlerbörse im Schloss Markkleeberg
14:30 - 16 Uhr: historische Darstellung der Völkerschlacht auf der Möncherei in Markkleeberg,
Einlass ab 13.30 Uhr, Eintritt: ab 16 Jahre 5 €, darunter freier Eintritt
ab 18 Uhr: Live-Musik am Torhaus Markkleeberg mit der Band "Leiseschrei"
ab 19 Uhr: Live-Musik am Lagerfeuer am Torhaus Dölitz

Sonntag, 09.10.2022
10 - 10.30 Uhr: Gedenkveranstaltung im Völkerschlachtdenkmal

Weitere Informationen: www.leipzig1813.com


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Torhaus Markkleeberg
04416 Markkleeberg Kirchstraße 40