Merlins Wunderland - Klosterfrauen küssen heiß

Fr, 25.01.2019, 19:30 Uhr - Merlins Wunderland in Dresden
Die „Klosterfrauen“ Beate Laaß, Kati Grasse v.l. und Rainer König als Haushaltroboter in der Mitte (Foto: Michael Schmidt)
Die „Klosterfrauen“ Beate Laaß, Kati Grasse v.l. und Rainer König als Haushaltroboter in der Mitte (Foto: Michael Schmidt)

Die Dinner-Show „Klosterfrauen küssen heiß“ entpuppt sich als ein gewitzter Abend mit geistlichem Anspruch und weltlichen Nöten. Denn die Mönchsabtei „Zu den drei Heiligen“ gibt finanziell gesehen fast den Geist auf. Das „Kloster Frauen Melissengeist“ dagegen hat volle Kassen - wie geht das? Um das herauszufinden, würden die Mönche gern mal „Kirchenmäuschen“ spielen, doch wie gelangt man als Mönch ins Nonnenkloster? Da hilft nur List und Laune, und daraus entsteht ein turbulentes Spektakel mit viel Musik, Tanz und fesselnder Akrobatik.

Kaum zu erkennen, aber unverwechselbar agiert Rainer König als Klosterfrau, als glänzender Haushaltsroboter und sogar als Gott. Ihm zur Seite stehen Kati Grasse und Beate Laaß. Die Riege der Mönche verkörpern Wolf-Dieter Gööck, Robert Jentzsch und Robby Langer. Regie führt Matthias Nagatis. Dazu gibt es ein köstliches Drei-Gang Menü, und zum Schluss darf getanzt werden.

Ticketpreise ab 58,50 € je nach Spieltag und Platzkategorie, inklusive 3-Gang-Menü und Tanz.
Eine Getränkepauschale ist für 21,80 € pro Person buchbar und beinhaltet ohne Limit Bier, ausgewählte Weine, alkoholfreie Getränke (außer Energiegetränke) und Heißgetränke bis Ausschankschluss.

Reservierung unter Tel. 421 99 99, | info@merlins-wunderland.de oder www.merlins-wunderland.de.