schulz aktiv-Reisetage

25.01.2019 bis 27.01.2019, 10.00 bis 18.00 Uhr - Börse Dresden in Dresden
© schulz aktiv reisen
© schulz aktiv reisen

Das letzte Wochenende im Januar gehört wieder dem Fernweh und der Reiselust. Dann finden im Ostragehege gleich zwei Reisemessen statt, die jeweils ihr 25. Jubiläum feiern.

In der „Börse“ laden die 25. schulz aktiv-Reisetage ein. Die feine kleine Reisemesse holt die ganze Welt der Natur- und Erlebnisreisen nach Dresden und präsentiert in den liebevoll gestalteten Räumen der „Börse“ Traumziele in 100 Ländern dieser Welt. Rund 75 Info-Stände werden aufgebaut. Hier gibt es ein Wiedersehen mit Tamara vom Baikalsee, Radu aus Rumänien, Aurora von Madeira oder Minna aus Finnland. Insgesamt werden mehr als 60 Reiseleiter und Partner aus 37 Ländern erwartet, die von den schönsten Ecken ihrer Heimat schwärmen. Mit ihnen kann man wunderbar ins Gespräch kommen, das familiäre Flair genießen und die nächste Traumreise planen. Außerdem kann man sich in sechs Vortragsräumen im Stundentakt von über 140 authentischen Reiseberichten inspirieren lassen.

Das Spezialthema 2019 der Reisemesse Dresden „Go East“ spielt auch bei den schulz aktiv-Reisetagen eine große Rolle. Schließlich sind die Regionen östlich und südöstlich von Deutschland genau jene, die bei schulz zu den gefragten Aktivreise-Klassikern zählen. Bei den Reisetagen wird der Bogen Richtung Osten weit gespannt: vom Baltikum über Russland mit seiner beeindruckenden Natur im Kaukasus, am Baikalsee und auf Kamtschatka, von Polen über Rumänien und Albanien bis Georgien. Ganz neu im Programm sind eine Reise zu den sibirischen Rentierhirten auf der Jamal-Halbinsel und eine spannende Wanderreise nach China. „Go East“ ist auch das Thema des Vortrags von Firmengründer Frank Schulz zur Eröffnung der Reisetage. Er beginnt am Freitag 11 Uhr und nimmt die Gäste mit auf eine visuelle Reise von Dresden über Russland bis ins fernöstliche China.

Die schulz aktiv-Reisetage finden parallel zur Reisemesse Dresden vom 25. bis 27. Januar jeweils von 10 bis 18 Uhr exklusiv in den Räumen der Börse auf dem Dresdner Messegelände statt. Das Ticket gilt sowohl für die schulz aktiv-Reisetage als auch für die Reisemesse in den benachbarten Messehallen. Der Eintritt kostet 8 € bzw. ermäßigt 6,50 € (Tagesticket). Die Tickets und viele weitere Informationen gibt es unter www.reisetage-dresden.de und www.dresden-reisemesse.de.


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Börse Dresden
01067 Dresden Messering 6
ehemaliger Röschenhof