Weißenfelser Altstadtfest

25.08.2022 bis 28.08.2022 - Marktplatz in Weißenfels

Das Programm für das zweite Weißenfelser Altstadtfest steht fest. Konzerte, eine Synthie-Rock-Nacht, Tanz-Shows, Disco, Feuerwerk und vieles mehr sind vom 25. Bis 28. August 2022 geplant – und das alles auf dem Marktplatz. Tickets für das gesamte Festwochenende (inklusive Disco im Kulturhaus) sind für 5 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) in der Touristinformation Weißenfels am Markt 3 erhältlich. Für Kinder bis einschließlich 6 Jahre ist der Eintritt frei. An der Tageskasse kostet eine Karte 7 Euro.

Zur Eröffnung des Altstadtfestes steht das Leipziger Symphonieorchester am 25. August 2022, um 20 Uhr auf der Bühne. Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr spielt das Ensemble erneut Werke aus dem Programm „Melodies of Hollywood“ und liefert damit gewissermaßen eine Fortsetzung für das erste Altstadtfest-Konzert. Tickets für das Sinfoniekonzert sind im Vorverkauf für 13 Euro (ermäßigt 6 Euro, jeweils zzgl. VVK-Gebühren) in der Touristinformation Weißenfels und online unter reservix.de erhältlich. An der Abendkasse kostet eine Karte 16 Euro (ermäßigt 9 Euro).

Der Konzertfreitag am 26. August 2022 wird zu einer Synthie-Pop- und Rocknacht. Auf der Bühne stehen ab 19 Uhr Peter Heppner (Wolfsheim-Frontman und Sänger des Hits „Die Flut“), The Joke Jay (AND ONE) und Mind2Mode (Tribute-Show der erfolgreichsten Live-Bands Simple Minds, U2 und Depeche Mode). Die schwedische Elektro- und Future Popband Covenant bereichert das Weißenfelser Altstadtfest zum Konzertabend am 26. August 2022. Tickets für 15 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) gibt es in der Touristinformation Weißenfels sowie online unter eventim.de und reservix.de.

Zeitlich Parallel zu der Konzertnacht findet auf den Badanlagen um 20:45 Uhr ein Lampion- und Fackelumzug mit abschließender Feuershow um 21:30 Uhr statt. Im Vorfeld können Kinder ab 16 Uhr ihren Lampion vor Ort selbst basteln. In Zusammenarbeit mit dem Caritas Familientreff „Die Brücke“ organisiert die Stadt Weißenfels an den Badanlagen für diesen Tag zudem ein kleines, kostenfreies Familienprogramm.

Am Festwochenende darf sich das Publikum auf Klassiker wie die Oldtimer-Rallye (27.8., 9:30 Uhr, Stadthalle Weißenfels, Beuditzstraße 69a) und den großen Festumzug zum Markt (28.8., 10 Uhr) freuen. Zudem werden einige Stände des beliebten historischen Marktes in der Jüdenstraße aufgebaut. Natürlich darf auch die traditionelle Disco am Samstagabend nicht fehlen. Dieses Jahr gibt es diese sogar in zweifacher Ausführung. Auf dem Marktplatz veranstaltet MDR Jump von 21 bis 0 Uhr eine 90er Jahre Dance Night. Im Weißenfelser Kulturhaus versammelt sich das Partyvolk von 22 bis 4 Uhr zur Sputnik-Spring-Break-Tour. Tagsüber ist an beiden Festtagen auf der Bühne am Markt jede Menge los. Am Samstag haben die städtischen Veranstalter ein Familienprogramm unter anderem mit Artistik-Shows (13:45 Uhr), Traumzauberbaum (15:30 Uhr) und Auftritten des Tanzstudios Lattermann (17:30 Uhr) auf die Beine gestellt. Für Sonntag ist ein Schlagernachmittag unter anderem mit Sven Meisezahl (12:50 Uhr) und Golden Glitter (15:15 Uhr) geplant. Am Abend sorgen die Peter-Maffay-Cover-Band „Maffay Pur“ (17:30 Uhr) und die Rod-Stuart-Cover-Band „Mr. Rod“ (20 Uhr) für einen rockigen Ausklang des Weißenfelser Altstadtfestes. Den krönenden Abschluss bildet wie immer um 22 Uhr ein Höhenfeuerwerk, das vom Schloss aus bis weithin über die Saalestadt sichtbar sein wird.

www.weissenfels.de/