4. NeuSeenLand Musikfest 2022 - Berliner Luft

Sa, 09.07.2022, 20:30 Uhr - Hafen Zwenkau in Zwenkau

Berliner Luft - Ein musikalisches Stelldichein mit Komponisten wie Paul Lincke, Nico Dostal, Walter Kollo und ihren Evergreens

LILLI WÜNSCHER wurde in Ueckermünde geboren. Ihr Gesangsstudium absolvierte sie an der Musikhochschule Lübeck und an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. 2010 folgte ein erstes Engagement als Solistin am Stadttheater Bremerhaven. Daneben war sie zeitgleich Gastdozentin für Gesang an der Hochschule Osnabrück. An der Musikalischen Komödie Leipzig ist sie seit 2013, wo sie u. a. in der Titelpartie der „Gräfin Mariza“ oder als Marquise de Pompadour zu erleben ist. An der Oper Leipzig kennt man sie als Erste Dame in Mozarts „Zauberflöte“ oder als „Schneewittchen“ in der gleichnamigen Kinderoper von Marius Felix Lange.

Der in Rosenheim geborene Tenor DANIEL SZEILI verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das von der Barockoper bis hin zu zeitgenössischen Werken reicht. Dabei ist er in der Oper ebenso erfolgreich wie in der Operette. Daniel Szeili hat bei mehreren CD-Aufnahmen mitgewirkt, darunter bei einem Live-Mitschnitt von Per Norgards „Der göttliche Tivoli“ im Stadttheater Bern. Seine große künstlerische Bandbreite zeigte der Sänger auch bei dem 2018 erschienenen und für den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“ nominierten Hörspiel-Musical „Die Marzipanpiraten“.

INGRID KRAUSS erhielt ihre Ausbildung als Opernsängerin an der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden. Gastspiele im Fach Koloratursopran führten die Sängerin u.a. an das Opernhaus Leipzig, nach Gera und Altenburg. Von 1981 bis 1997 war sie am Metropol Theater in Berlin engagiert, wo sie mit René Kollo in zahlreichen Partien zu erleben war.

Weitere Informationen und Tickets unter www.neuseenlandmusikfest.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Hafen Zwenkau
04442 Zwenkau Hafenstraße 1