August Zirner & das Spardosen Terzett

Sa, 11.02.2023, 19:30 Uhr - König Albert Theater in Bad Elster
August Zirner © Kai Struwe
August Zirner © Kai Struwe

Frankenstein! Eine theatralisch-musikalische Performance

Am Samstag, den 11. Februar präsentiert der einem Millionenpublikum bekannte TV-Star August Zirner gemeinsam mit dem »Spardosen Terzett« ab 19.30 Uhr eine theatralisch-musikalische Frankenstein-Performance nach dem Weltroman von Mary Shelly im König Albert Theater Bad Elster.

Der international bekannte Schauspieler August Zirner hat in über 120 TV- und Kinoproduktionen mitgewirkt und ist einem breiten Publikum bekannt. Das Spardosen Terzett ist eine 3-köpfige Jazz-Kombo, die aus Keyboard, Percussion und E-Bass besteht. Nun dürfen Zuschauer in Bad Elster ihre Frankenstein-Bühnenperformance erleben!

Das Buch behandelt das Spannungsfeld zwischen Wissbegierde und Zerstörung, die jeder im Leben verspührt. Und Angst vor dem Tod haben wohl alle.

Mary Shelley hinterfragt in ihrem Weltroman, ob der Mensch werden kann wie Gott bzw., was darf der Wissenschaftler? Was passiert, wenn der Wissenschaftler die Verbindung zu seinem Gewissen und seinem Herzen verliert? Ist künstliche Intelligenz beherrschbar oder ein Horrorszenario? Anhand des weltberühmten Textes und mit Eigenkompositionen wird diesen Fragen nachgegangen - Jazz trifft Nervenkitzel.

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


König Albert Theater
08645 Bad Elster Theaterplatz 1