CAROLAS GARTEN - LANGER DONNERSTAG "Carolas Garten ist überall"

Do, 16.04.2020, 14:00 Uhr - Panometer Leipzig in Leipzig
Foto: Tom Schulze © asisi
Foto: Tom Schulze © asisi

CAROLAS GARTEN IST ÜBERALL - Familien-Mitmachprogramm in der ARENA am PANOMETER sowie abendliche Expertenvorträge ab 17.30 Uhr zum Thema „Globale und lokale Artenvielfalt“ gemeinsam mit dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Der Bericht des Weltbiodiversitätsrates, der im Mai 2019 veröffentlicht wurde, hat wachgerüttelt: Das Artensterben beschleunigt sich – auch mit gravierenden Auswirkungen auf die Menschen in der ganzen Welt. Gemeinsam mit dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt, der GeoWerkstatt Leipzig e.V. und weiteren Partnern wird sich am 16. April im Panometer Leipzig und der angrenzenden ARENA am PANOMETER dem Thema der Artenvielfalt gewidmet.

Zwischen 14 Uhr und 17 Uhr können Kinder und Familien verschiedene Mitmachangebote vor Ort nutzen. Neben der Herstellung von Seedbombs und mit Pflanzen bedruckten Postkarten können Interessierte beim Bau von Insektenhotels mitwirken oder sich beim KinderUmwelt-Bus und Umweltmobil Planaria über Insekten und andere Krabbeltiere informieren, diese unter dem Mikroskop betrachten und mehr zum Tagfaltermonitoring erfahren. Für das leibliche Wohl wird während der Veranstaltung mittels eines Grillstandes gesorgt.

Abends laden Experten des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung im Auditorium des Panometer Leipzig zu zwei populärwissenschaftlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen ein. Prof. Dr. Settele – einer der weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der Biodiversität – wird in seinem Vortrag zunächst die globale Artenvielfalt betrachten, während Dr. Sonja Knapp darauffolgend die Bedeutung städtischer Grünflächen für die Insektenwelt in den Fokus rückt.

14:00 - 17:00 Uhr: Familien-Mitmachprogramm in der ARENA am PANOMETER
17:30 - 19:30 Uhr: Populärwissenschaftliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Auditorium des Panometer Leipzig unter der Moderation von Dr. Dietmar Sattler

Preis:
kostenfrei Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten bei den Vortragsveranstaltungen wird ein frühzeitiges Erscheinen empfohlen (Einlass ab 17.15 Uhr)

Weitere Informationen finden Sie unter www.panometer.de.


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Panometer Leipzig
04275 Leipzig Richard-Lehmann-Strasse 114