Der Nussknacker

Sa, 27.11.2021, 15:00 Uhr - König Albert Theater in Bad Elster

Am Samstag, den 27. November wird anlässlich des Eröffnungswochenendes der 20. Chursächsischen Winterträume das weltberühmte Ballett »Der Nussknacker« um 15.00 und 19.30 Uhr im König Albert Theater Bad Elster aufgeführt.

Das klassische russische Vorweihnachts-Ballett von 1892 mit der unsterblichen Musik von Peter Tschaikowsky wird vom Nordböhmischen Opern- und Balletttheater Ústí nad Labem unter der Gesamtleitung von GMD Florian Merz aufgeführt. Die phantasievolle Geschichte von E.T.A. Hoffmann, die Alexandre Dumas nacherzählte, berichtet von der kleinen Marie, die am Weihnachtsabend von ihrem Onkel einen Nussknacker geschenkt bekommt und daraufhin in der Heiligen Nacht wundersame Dinge träumt.

Die Weihnachtsgeschenke werden lebendig, die tapferen Spielzeugsoldaten ihres Bruder besiegen den bösen Mäusekönig, der Nussknacker verwandelt sich in einen schönen jungen Prinzen, der Marie sogar in das Land der Süßigkeiten entführt, welches von seiner Mutter – der Zuckerfee – regiert wird. Diese ernennt Marie und den Prinzen zu den zukünftigen Regenten ihres märchenhaften Reichs. Doch die traumvoll-phantastische Nacht geht vorüber: Am Morgen erwacht Marie auf dem Sofa, wo sie eingeschlafen war, und hält die Figur des Nussknackers fest umschlossen in ihrem Arm …

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

Aktuell geltende Veranstaltungsregelungen:
chursaechsische.de/besucherservice/aktuelle-veranstaltungsregelungen


König Albert Theater
08645 Bad Elster Theaterplatz 1

Weitere Termine dieser Veranstaltung