Der Vogelhändler - Operette in drei Akten

So, 26.06.2022, 15:00 Uhr - Naturbühne Greifensteine in Ehrenfriedersdorf

Operette in drei Akten von Moritz West und Ludwig Held
Musik von Carl Zeller

Carl Zellers mit Abstand bekannteste Operette „Der Vogelhändler“, die Gassenhauer wie „Grüß euch Gott, alle miteinander“, „ Ich bin die Christel von der Post“ oder „Schenkt man sich Rosen in Tirol“ zu bieten hat, erzählt die turbulente Liebesgeschichte zwischen dem Tiroler Vogelhändler Adam und der Postbotin Christel aus der Pfalz.

www.winterstein-theater.de/264-Der-Vogelhaendler

Das Naturtheater Greifensteine ist eine malerische Felsenbühne inmitten der reizvollen Landschaft des Greifensteingebietes im Erzgebirge. Das Eduard-von-Winterstein-Theater spielt auf der Naturbühne mit ihren unverwechselbaren Granitfelsen seit 1952. Die schönste Felsenbühne Europas, ausgestattet mit 1.200 Sitzplätzen, ist bequem mit dem Auto oder mit dem Bus zu erreichen. Die Parkplätze befinden sich direkt vor den Toren der Bühne. Das 'Berghotel an den Greifensteinen' lädt vor und nach den Vorstellungen zum Besuch seines Restaurants ein.