Des Mönchs Abendmahl

Sa, 03.08.2019, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr - Kasemattenhof der Festung Königstein in Königstein

Gregorius Coelestin führt Sie durch den Abend und berichtet aus der Zeit um 1516, als zwölf Cölestinermönche das von Herzog Georg dem Bärtigen gegründete „Kloster des Lobes der Wunder Mariae“ auf dem Königstein beziehen. Begeben Sie sich mit ihm gemeinsam auf eine unterhaltsame Zeitreise und erfahren Sie mehr über das Klosterleben, während Sie Leckereien aus dem Klostergarten und der Klosterküche genießen können. 

LEISTUNG

  • Unterhaltung durch Gregorius Coelestin
  • mehrgängiges Menü nach Originalrezepten
  • Abstieg über die Dunkle Appareille zum Festungsfuß und Besichtigung der in Stein gemeißelte Treppe, die einst zum Kloster führte

PREIS

  • Erwachsene: 49,00 € / 69,00 € inkl. Getränken
  • Kinder (bis einschließlich 14 Jahre): 3,00 € pro Lebensjahr / 4,00 € pro Lebensjahr inkl. Getränken

Der Eintritt auf die Festung Königstein ist nicht im Preis enthalten und stets zusätzlich zu entrichten. Der Eintritt entfällt nur bei direkter Einreise in die Restaurants (ohne Besuch der Festung Königstein) ab 1 Stunde vor Schließung der Festung.

Plätze können Sie telefonisch unter 035021-64 444, per Mail an info@festung.de oder direkt über das Buchungsformular reservieren.

Alle Informationen unter www.festung.de