Eislaufsaison 2020/21

19.10.2020 bis 28.03.2021 - EnergieVerbund Arena in Dresden

Ab Sonnabend, 17. Oktober 2020, heißt es wieder: täglich Eislaufen auf Dresdens größten Eisflächen im Sportpark Ostra.

Was ist neu?

  • Das Eislaufen ist ausschließlich in Zwei-Stunden-Blöcken möglich. 
  • Der Einlass beginnt 30 Minuten vor der Eislaufzeit. 
  • Reservierungen sind erforderlich. Dadurch ist gleichzeitig eine Besucherregistrierung und Nachverfolgung möglich. 
  • Um die Abstände wahren zu können, gelten verbindliche Besucherzahlbegrenzungen. 
  • Vorrangig werden die Eislaufzeiten auf der Eisschnelllaufbahn im Freien angeboten. 
  • 25 Zeitblöcke pro Woche stehen zum Eislaufen zur Verfügung, um trotz der Besucherobergrenzen möglichst vielen Besucherinnen und Besuchern das Eislaufen zu ermöglichen.
  • Die Eispflege läuft zwischen den Zwei-Stunden-Blöcken, damit das Eislaufvergnügen zwei Stunden lang ununterbrochen möglich.
  • Für die besucherfreundliche Reservierung gibt es eine unkomplizierte Online-Lösung unter dresden.de/eislaufen. Ab sofort können verfügbare Eislaufzeiten eingesehen und reserviert werden. 
  • Die wöchentlichen Eis-Discos müssen bis auf Weiteres ausfallen. Sobald die Eis-Discos mit dem Infektionsgeschehen vereinbar sind, werden sie sonnabends in der EnergieVerbund Arena stattfinden.

Eislauf-Zeitblöcke

 EisschnelllaufbahnTrainingseishalle
Montag10–12 | 13–15 | 20–22 Uhr 
Dienstag10–12 | 13–15 | 19:30–21:30 Uhr 
Mittwoch10–12 | 13–15 | 20–22 Uhr10–12 Uhr
Donnerstag10–12 | 13–15 | 20–22 Uhr 
Freitag10–12 | 13–15 | 20–22 Uhr20–22 Uhr
Samstag14–16 | 17–19 | 20–22 Uhr20–22 Uhr
Sonntag10–12 | 13–15 | 16–18 Uhr16–18 Uhr

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.dresden.de/eislaufen


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
EnergieVerbund Arena
01067 Dresden Magdeburger Str. 10
ehem. Freiberger Arena