Familienführung »Das Geheimnis des Weißen Goldes«

Di, 19.02.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr - Albrechtsburg Meißen in Meißen

In den sächsischen Ferien haben Familien die Möglichkeit, sich jeden Dienstag und Mittwoch auf die Suche nach dem »Geheimnis des Weißen Goldes« zu begeben. 

Kombi-Führung Albrechtsburg Meissen & Manufaktur MEISSEN

Die Suche startet im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg Meißen, wo man 1710 begann, das erste europäische Porzellan herzustellen. Nach einstündiger Führung machen sich die Familien auf den Weg zur Manufaktur und erkunden dabei mit Stadtplan die barocke Altstadt von Meißen. Die anschließende Führung durch die Schauwerkstatt veranschaulicht Schritt für Schritt die Herstellung des Meissener Porzellans. Hier haben Kinder und ihre Eltern die Möglichkeit, das Meissener Porzellan mit allen Sinnen zu ergründen: Sehen, Fühlen, Riechen, Hören und Schmecken. Eine Führung der Sinne, die im Handumdrehen aus staunenden Kindern und Eltern kundige Expertinnen und Experten macht. 

Teil I - Albrechtsburg Meissen 14:00 - 15:00 Uhr
15:00 - 16:00 Uhr Weg zur Porzellan-Manufaktur MEISSEN
Teil II - Porzellan-Manufaktur Meissen 16:00 - 17:00 Uhr

Karten: 35,00 Euro (2 Erw. & beliebig viele Kinder) oder 17,00 Euro Vollzahler / 12,00 Euro ermäßigt

Treff: 14 Uhr Eingang Albrechtsburg Meissen 

Übrigens: Im Café & Restaurant MEISSEN® gibt es in der Ferienzeit ein eigenes Kindermenü, serviert auf Meissener Porzellan: Nudeln mit Tomatensauce, dazu ein Getränk und eine Kugel Eis nach Wahl für 5,50 EUR.

www.albrechtsburg-meissen.de