Internationales Festival für Vokalmusik „a cappella“ Leipzig: VOCES8

Di, 30.04.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr - Michaeliskirche in Leipzig

After Silence 
2012 kamen VOCES8 als aufgehender Stern am britischen Vokalmusik-himmel zu a cappella und zeigten sich von ihrer jazzig-poppigen Repertoireseite. Mit den Jahren weiter gereift, verspricht das Ensemble zum Festivaljubiläum nun mit einem klassischen Programm ein Hörvergnügen, das sich durch exquisit britische Qualität auszeichnet und durch die acht Stimmen starke Besetzung vollsten Klang mit sich bringt. Zu hören sind Werke u.a. von Thomas Tallis, Tomás Luis de Victoria, Charles H. Parry und Jonathan Dove. 

Wer VOCES8 einmal in einem Workshop erleben möchte, sei herzlich tags darauf um 10 Uhr in den Kupfersaal eingeladen. 

19 Uhr Konzerteinführung 

Besetzung: 
Andrea Halsey - Sopran 
Eleonore Cockerham - Sopran 
Katie Jeffries-Harris - Alt 
Barnaby Smith - Countertenor 
Blake Morgan - Tenor 
Sam Dressel - Tenor 
Chris Moore - Bariton 
Jonathan Pacey - Bass

www.a-cappella-festival.de


Michaeliskirche
04105 Leipzig Nordplatz 4