Kathrinchen Zimtstern - Kinder-Weihnachts-Musical

So, 02.12.2018, 11:00 Uhr - Kabarett Breschke & Schuch in Dresden

Premiere

Die Geschichte vom verschwundenen Engelchen 

Alljährlich, am Wochenende vor dem ersten Advent, beginnt es auf dem Dachboden von Professor Schumann zu rappeln. Dann klopft der Pflaumentoffel an die Pappkartons und Schachteln, um die erzgebirgischen Weihnachtsfiguren - die musizierenden Engel, Nussknacker und Räuchermännchen - zu neuem Leben zu erwecken. 

Doch in diesem Jahr ist alles anders: Eine Schachtel ist leer! Ein Engel fehlt! Was ist nur mit Kathrinchen Zimtstern geschehen? Haushälterin Rosalinde hat das kleinste Engelchen aus dem Engelchor dem Professor mit auf seine Forschungsreise nach Afrika gegeben. Als dieser überstürzt vor einem Vulkanausbruch flieht, bleibt Kathrinchen allein in der Fremde zurück. 

Zum Glück scheuen ihre Freunde kein Hindernis: Der schüchterne Nussknacker Johann Knatterburg und auch der alte Räuchermann Arthur Grimmbart begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, um Kathrinchen nach Hause zu holen. 

Wären da nicht auch noch Billy und Joe, zwei Diebe auf der Suche nach dem vom Professor ausgegrabenen Schatz der Atziputzi. 

Die fantasievolle und spannende Geschichte rund um typische Figuren aus der erzgebirgischen Volkskunst wird erstmals mit tollen Songs und Live-Band im „Kabarett Breschke & Schuch“ auf die Bühne gebracht.

www.kabarett-breschke-schuch.de