Konzert: Wäre ich ein Vogel – ich würde nur für dich singen

So, 19.02.2023, 15:00 Uhr - Kraszewski-Museum in Dresden

Lieder der polnischen Komponisten Fryderk Chopin und Karol Szymanowski

Die Lieder von Fryderyk Chopin sind inspiriert von Volksliedern und wurden erst nach seinem Tod veröffentlicht. Sein Liederzyklus beinhaltet Themen der Liebe, des Schmerzes und des Todes und steht so in der Tradition der Romantik. Der Komponist Karol Szymanowski nahm in seinem Zyklus „Pieśni kurpiowskie“ Volkslieder der Region Kurpie in Polen als Grundlage für seine Bearbeitungen, die zur Moderne des 20. Jahrhunderts gehören. Die Lieder erinnern an östliche Melodien, denen verschiedene Kirchentonarten zugrunde liegen.

Mit Eleonore Gehrisch (Gesang) und Angela Ballendat (Piano)
Eintritt: 12 Euro / ermäßigt 10 Euro

Es wird um vorherige Anmeldung gebeten unter 0351-8044450 oder per Mail an joanna.magacz@museen-dresden.de.

www.museen-dresden.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Kraszewski-Museum
01099 Dresden Nordstraße 28