Krishn Kypke - Musik- und Reiseerzählungen

Di, 28.02.2023, 19:30 Uhr - Theatercafé in Bad Elster

»Die Saiten der Welt: Rucksackreisen & andere Katastrophen«

Am Dienstag, den 28. Februar lädt der Multigitarrist Krishn Kypke um 19.30 Uhr im TheaterClub zu einem Konzert mit Musik und Instrumenten aus fernen Ländern in das Theatercafé Bad Elster ein.

Der in Deutschland geborene Gitarrist Krishn Kypke nimmt sein Publikum an diesem Winterabend mit auf eine Reise durch die Klänge der Welt. Denn nach seinem Musikstudium bereiste er selbst Länder wie z.B. Indien, China, Malaysia oder Usbekistan. Die auf diesen Reisen gewonnenen Eindrücke hat er nun in einem klang- und kontrastreichen Konzertprogramm verarbeitet.

Auf seinen Reisen in diesen Ländern lernte er nicht nur die Kultur, Land und Leute kennen, sondern auch deren Musik und Saiteninstrumente. Diese brachte er nach Deutschland mit und stellt diese auch auf seinen Konzertreisen vor. So bekommt das Publikum einen Abend geschenkt, an welchem im besten Sinne »Worldmusic« zu hören ist.

Neben der Gitarre erklingen so Sitar, Dutar, Pipa und Tumbi. Dazu werden Reiserlebnisse erzählt, die mal heiter, mal dramatisch und manchmal auch beides gleichzeitig sind. Es erklingen exotische Instrumente und Melodien aus fernen Ländern, aber auch Bearbeitungen und eigene Kompositionen.

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Theatercafé
08645 Bad Elster Theaterplatz 1