Promenadenkonzert Jugend-Jazzorchester Sachsen

So, 28.08.2022, 15:00 Uhr - Musikpavillon am Badeplatz in Bad Elster

Am Sonntag, den 28. August um 15.00 Uhr lädt das Jugend-Jazzorchester Sachsen unter Leitung der Saxofonistin Theresia Philipp mit dem Konzertprogramm „Inzwischenzeiten“ zu einem Sommerkonzert im Musikpavillon am Badeplatz Bad Elster.

Die junge Kölner Saxofonistin hat sowohl persönlich als auch gesellschaftlich das Gefühl, dass wir uns in einer Inzwischenzeit befinden. In ihrem Big Band Programm hat sie daher ganz bewusst und auch unbewusst pandemiebedingte Einflüsse für Kulturschaffende verarbeitet.

Nach den vielen Solo und Duoprogrammen ist das Schreiben für die Big Band auch eine große Sehnsucht. Theresia Philipp setzt z.B. Stücke, die sie ursprünglich für Trio oder Quartett geschrieben hat, nun in den Big-Band-Kontext, als Wunsch nach größerem Miteinander. Außerdem fühlt sich die Kölnerin musikalisch oft in einer eher "Dazwischenzeit". Ein zwischen den Stühlen stehen: zwischen improvisierter oder auch experimenteller Musik und moderner Big Band Musik, zwischen Jazz und Neuer Musik, zwischen Improvisationsmusikerin und Komponistin.

Der Eintritt ist frei.

www.chursaechsische.de/


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Musikpavillon am Badeplatz
08645 Bad Elster Badstraße 6