Sandtheater Leipzig: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Sa, 17.12.2022, 10:00 Uhr - Leipziger Central Kabarett in Leipzig

Es war einmal ein Sandkorn, das wollte mehr, als nur den Boden des Flusses bedecken oder den Strand zieren. Lange sann es nach, wie es selbst zu etwas Wunderschönem werden könne. So wie die Wolken, die immer neue Bilder über ihm malten, wollte es sich in all das verwandeln, was die Menschen sich erdachten.

Eines schönen Tages fand eine Künstlerin das Sandkorn und nahm es gemeinsam mit dessen Freunden mit in ihr Heim.
Mit graziler Hand griff sie einige Körner und streute sie auf einen leuchtenden Tisch. Wie durch Zauberei entstand ein wundervolles Bild. Mit dem Sand erzählte sie Geschichten – von Königen, Helden, Prinzessinnen und Festen – und damit war der Wunsch des Sandkorns erfüllt.

Wer kennt sie nicht: die Geschichte vom Aschenbrödel. So lebt es nach dem Tod des geliebten Vaters bei ihrer Stiefmutter und ihren Stiefschwestern. Wie eine Magd verbringt sie dort tagein tagaus und erhält eines Tages vom Kutscher ein Geschenk. Auf seinen Reisen fiel ihm ein Zweig mit drei magischen Haselnüssen in den Schoß. Die sollen Aschenbrödel nun drei Wünsche erfüllen. Wie die Geschichte mit dem Prinzen, seinem großen Ball und den Zaubernüssen weitergeht, erfahren Sie in dieser magischen Märchenstunde des Sandtheaters Leipzig.

Erleben Sie die Geschichten der Zauberin der Sandmalerei jetzt im Sandtheater Leipzig. Die Sandartisten führen Sie durch fremde Welten, an magische Orte und erzählen spannende Geschichten – ein Erlebnis für Groß und Klein!
(Dauer: ca. 45 min ohne Pause)

www.central-kabarett.de/spielplan.html