Veikko Bartel & Remember Cash - Echte Fälle eines Strafverteidigers

Sa, 01.10.2022, 19:30 Uhr - König Albert Theater in Bad Elster
Veikko Bartel © Bodo Martin
Veikko Bartel © Bodo Martin

Die mörderische Faszination der Realität als Theaterabend

Am Samstag, den 1. Oktober fesselt Veikko Bartel als echter Strafverteidiger um 19.30 Uhr das Publikum des König Albert Theaters mit realen Geschichten eines Strafverteidigers. Seine Lesung wird dabei stilecht mit „Knastsongs“ von Johnny Cash untermalt.

Dieser Theaterabend widmet sich auf beeindruckende Weise den Realitäten eines Strafverteidigers. In bislang 41 Tötungsdelikten mit 68 Opfern hat Veikko Bartel Mörderinnen und Mörder vor Gericht verteidigt. In seinen Erfolgsbüchern erzählt er die spektakulärsten, anrührendsten, grausamsten Fälle und schildert eindrücklich die Hintergründe, die hasserfüllten Reaktionen der Öffentlichkeit und die biographischen Tragödien, die sich hinter den Taten verbergen. Seine Erzählungen stellen die Frage nach Gerechtigkeit und zeigen mit jedem Fall: Die Realität ist spannender als jeder Krimi.

Zwischen den einzelnen Episoden spielt die Band REMEMBER CASH eine Auswahl der legendären Knastsongs des Großmeisters Johnny Cash, als umrahmendes Klanggerüst dieses intensiven Abends. Kontrabassist Bodo Martin hat im Rahmen eigener Knastkonzerte schon selbst mit einigen verurteilten Mördern über ihre Tat und die Hintergründe gesprochen.

Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de


König Albert Theater
08645 Bad Elster Theaterplatz 1