Von Skulptur bis Grafik - 20. Jahresausstellung der Künstlergruppe »exponaRt«

05.02.2023 bis 16.04.2023, Mittwoch bis Sonntag - KunstWandelhalle in Bad Elster

Am Sonntag, den 5. Februar wird um 11.00 Uhr mit einer feierlichen Vernissage die neue Jubiläumsausstellung „Von Skulptur bis Grafik“ der erzgebirgischen Künstlergruppe »exponaRt« mit Werken aus 20 Jahren Schaffensgeschichte in der KunstWandelhalle Bad Elster eröffnet.

Das 10-köpfige Kollektiv aus Holzbildhauern und Holzgestaltern, vereint durch die Liebe zur Bildhauerkunst, regt sich kreativ in ihren Stilen und Arbeitsweisen gegenseitig an. Aktuell feiert die erzgebirgische Gruppe ihr 20- jähriges Bestehen, u.a. mit dieser sehenswerten Jubiläumssaustellung im Zuge der 20. Chursächsischen Winterträume in Bad Elster.

Die Arbeiten werden so in der KunstWandelhalle inmitten der Königlichen Anlagen in einen besonderen Dialog treten. Tradition und Moderne, Naturalistisches und Abstraktes bildet dabei reizvolle Kontraste. Skulpturen, Reliefs und Holzschnitte in verschiedensten Materialkombinationen sorgen für einen vielfältigen Kunstgenuss.

So unterschiedlich die Charaktere der beteiligten Künstler sind, so unterschiedlich sind auch ihre Arbeiten: Skulpturen und grafische Zeugnisse, Kunstwerke in schwarz-weiß oder aus naturbelassenem Holz – Hier gibt es für Besucher der Kultur- und Festspielstadt Abstraktes ebenso wie Gegenständliches zu entdecken: Eine Empfehlung für Kunstinterssierte und darüber hinaus!

Diese wirklich sehenswerte Ausstellung kann nun bis zum 16. April 2023 jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 14.00 bis 17.30 Uhr sowie an den Wochenenden zusätzlich von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie zu den Veranstaltungen in der KunstWandelhalle Bad Elster inmitten der Königlichen Anlagen besichtigt werden.

Der Eintritt ist frei. www.kunstwandelhalle.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
KunstWandelhalle
08645 Bad Elster Kurpark