WEIHNUKKA – Weihnachten trifft Chanukka

Di, 20.12.2022, 17:30 Uhr - Stadtmuseum Dresden in Dresden

Zwischen 1. Advent und Weihnachten bzw. Chanukka erwartet Sie im Landhaus als Abschluss der Ausstellungsintervention zu jüdischem Leben in Sachsen eine besondere Konzert- und Veranstaltungsreihe. Sie erweitert das traditionelle Musik- und Kulturprogramm „Weihnachten im Landhaus“ um eine jüdische Perspektive. Neben Weihnachtskonzerten werden moderne und traditionelle Chanukkamusik im festlich geschmückten Treppenhaus vorgestellt und Kuratorenführungen durch die Intervention „Rethinking Stadtgeschichte“ angeboten.

DI 20. Dezember 17.30 Uhr
Kuratorenführung durch die Ausstellungsintervention
Rethinking Stadtgeschichte: Perspektiven jüdischer Geschichten und Gegenwarten
Dauer: 1 Stunde
Mit Daniel Ristau
Führung kostenfrei zzgl. Museumseintritt I Treffpunkt an der Kasse

DI 20. Dezember 19.00 Uhr
Konzert "Lieder nach Texten jüdischer Dichterinnen"
Aufbauend vor allem auf den Gedichten der jüdischen Lyrikerin Mascha Kaléko lädt Youkalí mit eigenen heiter-melancholischen Kompositionen zum Weinen und Lachen und zum Nachspüren zeitloser Fragen ein.
Mit der Youkalí-Band, Dresden
Eintritt frei

https://museen-dresden.de/


Stadtmuseum Dresden
01067 Dresden Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)