• Oper Leipzig online im Mai

    Digitale Eröffnung der Musikalischen Komödie Am Samstag, dem 8. Mai 2021, 19 Uhr, findet die Streamingpremiere der Kálmán-Operette »Gräfin Mariza« statt, begleitet von ersten Einblicken in die Musikalische Komödie nach ihrer zweijährigen Sanierung. Die festliche Eröffnungsgala ist auf den Herbst verschoben, doch online öffnen sich noch in dieser Spielzeit die Türen mit...
  • Zwangsgutscheine bei Veranstaltungen: Regierung muss nachschärfen

    Oper, Theater, Sportevent oder Spaßbad sind nach wie vor gestrichen. Deshalb sitzen seit Monaten tausende Verbraucher*innen auf ihren Gutscheinen fest statt ihr Geld zurück erstattet zu bekommen. Möglich gemacht wurde das im Mai 2020 mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht. „Eine Auszahlung der Wertgutscheine ist demnach erst ab dem 01. Januar 2022 vorgesehen. Das...
  • Ab 10. Mai endlich wieder Zoo-Abenteuer in Leipzig

    Grünes Licht für den Zoo Leipzig: Nach 189 Tagen ohne Besucher werden am kommenden Montag, 10. Mai 2021, die Zoo-Tore wieder öffnen. „Wir sind erleichtert und freuen uns tierisch auf die Rückkehr unserer Gäste. Mehr als sechs Monate mussten wir den Alltag ohne sie meistern. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf den geplanten Start am Montag auf Hochtouren“, sagt Zoodirektor Prof. Jörg Junhold. Es...
  • Wandern und lauschen: Erster Audioguide zum Sächsischen Weinwanderweg

    An zehn Stationen des Sächsischen Weinwanderweges zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz können Wanderer auf ihrem Smartphone jetzt unterwegs Geschichten zu Sachsens Weinkultur hören.
  • Alter Bausparvertrag gekündigt: Zinsbonus futsch?

    Viele Bausparkassen kündigen wieder vermehrt langjährig bestehende Bausparverträge. Doch das ist nicht immer rechtens. Hier lohnt sich ein fachkundiger Blick in die Unterlagen. Die Gründe für dieses Handeln liegen auf der Hand. Viele Altverträge weisen lukrative Verzinsungen auf und gewähren bei Verzicht auf das Bauspardarlehen oft noch einen Zinsbonus. „Wenn eine Vertragskündigung erfolgt ist,...
  • Mit Mutti Kunst gucken

    Ein Muttertags-Geschenk der ganz anderen ART hat das Penck Hotel Dresden in diesem Jahr zu bieten. Unter dem Motto MIT MUTTI KUNST GUCKEN veranstaltet das Haus an der Ostra-Allee einen kunstvollen und abwechslungsreichen Nachmittag mit Klaus Liebscher. Der Radebeuler Maler und langjährige Freund und Wegbegleiter Pencks gewährt interessante und auch amüsante Einblicke in das Schaffen des berühmten Dresdner Künstlers...
  • 185 Jahre Dampferfahren auf der Elbe - ÖPNV-Modus bis einschließlich 09.05.2021

    (lifePR) (Dresden, 19.04.21) Linienverkehr im ÖPNV-Modus Wie schon zur Gründung der Personenschifffahrt auf der Elbe vor 185 Jahren stellen wir den Betrieb um und verkehren geplant bis einschließlich 09.05.2021 als reines Transportmittel im Linienverkehr. So ist es uns möglich, unabhängig von der 7-Tage-Inzidenz freitags bis sonntags planmäßig im ÖPNV-Modus zu verkehren. Vier Mal am Tag...
  • BGH-Urteil: Wie Bankkunden jetzt ihr Geld zurückbekommen

    Wenn Banken oder Sparkassen an der Preisschraube für Girokonten drehen, suchen Betroffene oftmals Rat bei der Verbraucherzentrale Sachsen. So auch in den letzten Monaten bei Preiserhöhungen der Sparkasse Zwickau oder Leipziger Volksbank und im vergangenen Jahr bei der Erzgebirgssparkasse oder der Sparkasse Vogtland. Für diese Betroffenen und viele tausend Bankkund*innen anderer Kreditinstitute, wie etwa der Commerzbank, gab es...
  • Museen der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH schließen

    Aufgrund der aktuellen Neuregelung des Infektionsschutzgesetzes bleiben die Museen der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG) ab 23. April 2021 bis auf weiteres geschlossen. Dies betrifft folgende Museen: Albrechtsburg Meissen Schloss Colditz Burg Gnandstein Burg Kriebstein Burg Mildenstein Festung Dresden / Festung Xperience Schloss Moritzburg Fasanenschlösschen Moritzburg Schloss...
  • Kösserner Forsthaus soll „Haus der Begegnungen“ werden

    Kössern. Im Dorf der Baumeister wird gewerkelt. Das Forsthaus in Kössern wurde aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst. Was die Zukunft mit sich bringt? Wir sprachen mit Familie Heidecker über das Projekt „Forsthaus für alle“. „Noch im Verborgenen, wie die Samen unterm Schnee, regen wir uns, denn wir wollen unser Forsthaus zu neuem Leben erwecken“, stellen sich die Bewohner des...