Ratgeber

  • Millionen betroffen: was sind die Ursachen für Schlafstörungen, wie lassen sich diese beheben?

    Schlaf- und Wachphasen folgen einem natürlichen Rhythmus - und dieser sollte nach Möglichkeit nicht gestört werden - darauf reagiert unser Körper sehr sensibel. Viele Vorgänge, die im Organismus im Verborgenen ablaufen, sind an den Wechsel von Tag und Nacht gekoppelt. Doch nicht immer funktioniert dieser Wechsel reibungslos: Etwa ein Viertel der deutschen Bevölkerung leidet unter Schlafstörungen. Wo liegen...
  • Ein Jahr klartext-nahrungsergänzung.de der Verbraucherzentralen

    INFORMIEREN, FRAGEN, BESCHWEREN

    Weit über eine halbe Million Ratsuchende nutzten den Internetauftritt Klartext-Nahrungsergänzung der Verbraucherzentralen seit dem Onlinestart im Januar 2017. Die Verbraucheranfragen zeigen: Deren Hauptärgernis sind vollmundige Werbeversprechen bei so manchem...
  • Die Schuldnerberatung - Hilfe aus der Schuldenfalle

    Eine Schuldenfalle kann jeden von uns treffen. Häufig beginnt alles mit einem Traum - das erste eigene Auto, ein eigenes kleines Häuschen oder einfach nur ein neues Handy. Läuft die Finanzierung dann jedoch nicht wie geplant oder kann der Kredit nicht abbezahlt werden, befinden sich die Betroffenen in der Schuldenfalle. Um dann schnell wieder ein sorgenfreies Leben zu erlangen, sollten die Betroffenen sich schnell...
  • Startschuss für Bündnis gegen Wucher

    Institut für Finanzdienstleistungen und Verbraucherzentralen Sachsen und Hamburg sagen Wucher den Kampf an

    In Leipzig wurde heute ein bundesweites Bündnis gegen Wucher gegründet. Mit dabei sind nicht nur die Verbraucherzentralen Sachsen und Hamburg, sondern auch das Institut für Finanzdienstleistungen (IFF) und der Hamburger Rechtsanwalt Prof. Dr. Udo Reifner. Gemeinsam wollen sie...
  • Verbraucher nutzen mehrheitlich Bargeld

    Umfrage des Marktwächters Finanzen zeigt: kontaktloses Bezahlen mit dem Smartphone wird kaum genutzt.

    Leipzig/Berlin, 10. Januar 2018: Bargeld hat einen hohen Stellenwert bei Verbrauchern in Deutschland. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstitutes forsa im Auftrag des Marktwächterteams der Verbraucherzentrale Sachsen. Rund 38 Prozent der befragten...
  • Gesundheit verschenken?

    Verbraucherzentralen warnen vor unbedachtem Einkauf von Nahrungsergänzungsmitteln

    Gesundheit ist das höchste Gut – kein Wunder, wenn viele darüber nachdenken, zu Weihnachten Eltern oder Großeltern etwas Gutes zu tun. Und das Angebot ist groß: Nahrungsergänzungsmittel mit Obst- und Gemüseextrakten, Ginkgo, Ginseng, Glucosamin, Kurkuma,...
  • Sparkasse Zwickau und Erzgebirgssparkasse erhalten Prellbock 2017

    Verbraucherzentrale Sachsen verleiht Negativpreis an die verbraucherunfreundlichsten Unternehmen Sachsens

    Auch in diesem Jahr suchte die Verbraucherzentrale Sachsen wieder verbraucherunfreundliche Unternehmen für ihren Negativpreis. Von Februar bis Mitte November konnten Verbraucher Abzocker, Service-Nieten oder Mogelpackungen für den „Prellbock 2017“ vorschlagen. Weil zwei...
  • Robin Hood - Helfer in der Not?

    Gewerblicher Schuldenregulierungsverein aus Nürnberg auch in Mitteldeutschland präsent

    Menschen mit finanziellen Problemen suchen schnelle und kompetente Hilfe für ihre Sorgen. Bei Internetrecherchen stoßen sie dabei derzeit nicht selten auf ein vielversprechendes Angebot: „Robin Hood Schuldnerberatung“. Da mit dem Helden Robin Hood noch gute...
  • Sonderhotline zu Beitragsanpassungen der privaten Krankenversicherung

    Verbraucherzentrale Sachsen beantwortet am 7. Dezember 2017 Fragen

    In den letzten Tagen und Wochen haben viele privat versicherte Kunden Post von ihrer Krankenversicherung erhalten. Darin wird, wie schon so oft in der Vergangenheit, eine weitere Anpassung der Beiträge angekündigt. Wer damit nicht einverstanden ist, hat verschiedene Möglichkeiten,...