Aktuelles

  • Zeitenströmung zeigt Kunst als Erlebnis „Van Gogh – The Immersive Experience“

    Diese Ausstellung ist ein völlig neu konzipiertes Multimedia-Spektakel, das auf noch nie zuvor gesehene Art und Weise die weltberühmten Kunstwerke des niederländischen Malers Vincent van Gogh (1853 – 1890) präsentiert: „Van Gogh – The Immersive Experience“. Die Gemälde des Künstlers werden mit Hilfe von aufwendigen Lichtinstallationen und Projektionen mehrfach vergrößert und an...
  • Endlich wieder Flohmärkte! Der Kunst-, Antik- und Trödelmarkt am Dresdner SZ-Hochhaus startet am Wochenende!

    Passionierte Flohmarktgänger haben lange auf ihr Hobby verzichten müssen: Pandemie-bedingt fielen sämtliche Veranstaltungen aus. Und auch die Marktveranstalter und Händler konnten monatelang nicht arbeiten. Mit den glücklicherweise stagnierenden Intensivbettenauslastungen in Sachsen wurden nun für manche Bereiche des öffentlichen Lebens Erleichterungen in den jüngsten Corona-Schutzverordnungen...
  • 450 Jahre Schloss Augustusburg bei Chemnitz – Auftakt zum Jubiläumsjahr 2022 mit Festgottesdienst am 30. Januar

    (lifePR) (Augustusburg, 20.01.2022)  Das Jahr 2022 beginnt in Sachsen mit einem großen Jubiläum der Kultur und Zeitgeschichte. Das Renaissanceschloss Augustusburg und sein Jubiläum stehen dabei im Mittelpunkt: 450 Jahre bewegte Geschichte liegen seit der Fertigstellung im Jahr 1572 hinter dem Jagd- und Lustschloss. Ab dem 30. April wird der bundesweit renommierte Kulturort zum Schauplatz der innovativen,...
  • Öffnung der Tierhäuser im Zoo Leipzig und 2G-Regel für Besucher

    Der Zoo Leipzig bleibt weiterhin geöffnet und darf zusätzlich seine Tierhäuser wieder öffnen. Der Zutritt zu den Außen- und Innenanlagen des Zoos ist unter der Berücksichtigung der 2G-Regel möglich. Die 3G-Regel für den alleinigen Besuch der Außenbereiche ist somit außer Kraft gesetzt. Mit Inkrafttreten der neuen Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung setzt der Zoo Leipzig die...
  • Schloss Moritzburg zeigt wieder die Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“

    Ab Freitag, den 21. Januar 2022 öffnet in einem ersten Schritt Schloss Moritzburg mit der Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ wieder für Gäste. Die Ausstellung wird vorerst von Freitag bis Sonntag jeweils 10:00 - 17:00 Uhr zu sehen sein. Ab 4. Februar bis 27. Februar wird die beliebte Winterausstellung täglich geöffnet sein. Aschenbrödel lockt mit erweiterter...
  • Festtage für Mozart & Schubert in Bad Elster

    Musikalische Geburtstage in der Lichterwelt Königlicher Anlagen   Bad Elster/CVG. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster feiert zum Auftakt der Kultursaison 2022 in den Königlichen Anlagen des Sächsischen Staatsbades vom 27. bis 31. Januar musikalische „Festtage für Mozart & Schubert“, anlässlich deren 265. und 225. Geburtstages. Denn vor allem das ganzjährige, umfassende...
  • Museen der Stadt Dresden wieder geöffnet

    Die Museen der Stadt Dresden können seit Samstag, 15.1.2022, wieder zu den regulären Zeiten besucht werden. Entsprechend der aktuellen sächsischen Corona-Notfallverordnung gilt die 2G-Regelung. Außerdem werden die Kontaktdaten zur Nachverfolgung erhoben und es besteht FFP2 Maskenpflicht für alle ab 16 Jahren. Bei Kindern zwischen 6 und 16 Jahren ist ein medizinischer Mund-Nasenschutz ausreichend. Folgende...
  • Ausblick auf das 34. Filmfest Dresden: Sonderprogramme zum Thema Geschlechtergerechtigkeit

    Nach den pandemiebedingten Verschiebungen in den letzten beiden Jahren plant das Filmfest Dresden in seiner 34. Ausgabe wieder in den Frühling zurückzukehren. Wenn es das Pandemiegeschehen erlaubt, lädt das Team um die Festivalleiterinnen Sylke Gottlebe und Anne Gaschütz vom 5. bis 10. April 2022 filmbegeisterte Zuschauer:innen und interessiertes Fachpublikum zu einem breitgefächerten Programm der...
  • Faltplan wirft Blick in die autofreie Zukunft

    Dresden, 14. Januar 2022. Der Dresdner Verein Zukunftsgestalten hat den detailreichen Faltplan „autofrei! Wie die Straße von morgen aussieht“ veröffentlicht. Auf einer Größe von 48x126 Zentimetern wollen die Macherinnen Grit Koalick, Uta Gensichen und Siv-Ann Lippert zeigen, wie viel lebenswerter und ökologischer unsere Städte mit weniger Autos aussehen könnten. Interessierte Bürger*innen...