Aktuelles

  • 750 Kilometer Wanderglück: Erste Globetrotter Wandertage führen in die Sächsische Schweiz

    Pirna/Dresden, 21. August 2017 (tvssw) – Ob auf den Spuren der alten Raubritter oder Caspar David Friedrichs: Die ersten Globetrotter Wandertage in der Sächsischen Schweiz locken mit einem abwechslungsreichen Programm in die Nationalparkregion. Vom 22. bis 24. September lädt der Outdoor-Ausrüster Familien und Aktive zu über 30 geführten Ganz- und Halbtagestouren nach Bad Schandau. Lizenzierte...
  • „Genusswelten“ - Das Festival des guten Geschmacks

    Die „Genusswelten“ gehen in die zweite Runde. Das Festival des guten Geschmacks findet am 26. und 27. August erneut im Seeareal im Ostrapark statt und vereint rund 70 Restaurants, Händler und Aussteller zum Thema Gaumenfreuden. Das Open-Air-Gelände rund um den See verwandelt sich samt Seehaus und Erlwein-Capitol in eine 36.000 m2 große Genusslandschaft und wird mit Blumen, Dekorationen und prächtigen...
  • Zurück oder Zukunft? Wie wir in Dresden leben wollen

    Sechs Mal steht im August und September die Zukunft Dresdens zur Diskussion. Die Veranstaltungsreihe „Zurück oder Zukunft? Wie wir in Dresden leben wollen“ fragt, wie die Stadt im Jahr 2030 und danach aussehen könnte. Auch die Meinung des Publikums ist gefragt. Veranstaltet wird die Reihe von der Landeshauptstadt Dresden, dem Deutschen Hygiene-Museum, der Friedrich-Ebert-Stiftung und dem Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung im Rahmen des BMBF-Wettbewerbs „Zukunftsstadt 2030+“

  • Von Dresden in die weite Welt

    JugendBildungsmesse informiert zu Wegen ins Ausland Ein Auslandsjahr in den USA, ein Sprachkurs auf Malta oder aber Work & Travel in Neuseeland – heutzutage haben junge Menschen die Qual der Wahl. Ein Besuch auf der JugendBildungsmesse kann Abhilfe schaffen und einen Überblick über die einzelnen Möglichkeiten und Angebote geben. Am Samstag, den 26. August 2017, findet die Infomesse für Auslandsaufenthalte im...
  • Dresden feiert ausgelassen: Wieder mehr als 500.000 Besucher

    Wiederholt feierte die sächsische Landeshauptstadt mit weit über 500.000 Besuchern, 1.000 Künstlern und rund 350 Händlern auf insgesamt 90.000 Quadratmetern nicht nur das größte, sondern wohl auch das schönste Stadtfest Deutschlands. Im Rahmen der Abschluss-Pressekonferenz am Sonntagnachmittag ziehen die Organisatoren eine positive Bilanz. Drei Tage Highlights. Kostenfreies Programm. Wie bereits in...
  • Trödeln mitten in der Dresdner Neustadt

    Vielen Dresdnern ist es zum liebgewonnenen Ritual geworden, sonnabends über den Kunst-, Antik- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz hinter dem Haus der Presse zu schlendern. Für alle Sammler, Fans von Flohmärkten und Liebhaber schöner, ausgefallener oder antiker Dinge gibt es ab sofort eine neue wie gleichermaßen interessante Gelegenheit zum Bummeln, Schauen und Kaufen: Am Sonntag, dem 20. August, von 10 bis 16 Uhr...
  • "Mittelalterliche Narredey" für Jung und Alt im Schönbacher Hofepark

    "Herzeclich willekommen" zur 6. sommerlich-mittelalterlichen Narredey heißt es am 19. August 2017. Der Schönbacher Karneval Club e.V. lädt zu einer kleinen Reise ins Mittelalter ein und öffnet dazu ab 15:00 Uhr die Pforten des Hofepark zu Schönbach/ OL. Der idyllische Park am Rande des Ortes bietet dafür die ideale Örtlichkeit und verwandelt sich in ein kleines mittelalterliches...
  • ibug 2017: Kunstfestival in alter Fleischmaschinenfabrik in Chemnitz

    Die Industriebrachenumgestaltung – kurz "ibug" – geht 2017 in ihre zwölfte Auflage. In diesem Jahr findet das renommierte Festival für urbane Kunst und Kultur erstmals in Chemnitz statt. Im Sommer werden dort die verfallenen Hallen der SPEMAFA, des ehemaligen VEB Spezialmaschinenfabrik an der Lerchenstraße, zur Ausstellung auf Zeit. Ab Mitte August reisen mehr als 100 Künstler nach Westsachsen und...
  • Kinder- und Jugenderholungszentren in Sachsen: Klassenreisen aus einer Hand

    Neue Rund-um-Sorglos-Pakete für Schul- und Klassenfahrten 2017/2018 Schneeberg, 16. August 2017. Das neue Schuljahr beginnt und die Planung der Klassenfahrt steht oben auf der Agenda zum ersten Elternabend. Für weniger Stress bei der Organisation und Durchführung dieser besonderen Gruppenreise sorgen die Kinder- und Jugenderholungszentren in Sachsen (KiEZ) jetzt mit ihren neuen Komplettprogrammen. Lehrer buchen ganz einfach...