Ratgeber

  • Zum Winterschlussverkauf mit Geld von der TARGO Bank

    Beratungshotline der Verbraucherzentrale in Dresden

    Wer in 2014 oder später einen Kredit bei der TARGO Bank abgeschlossen hat, hat nun die Möglichkeit, die einst von der Bank verlangte Gebühr zurückzufordern. Wie das funktioniert und wer betroffen ist, beantworten Finanzberater der Verbraucherzentrale Sachsen am Montag, den ...
  • Die Erkältungszeit ohne Ansteckung überstehen

    Herbst und Winter sind die typischen Monate für allerhand Krankheiten. Neben der normalen Erkältung stecken sich viele Menschen auch mit der Grippe und gefährlichen Magen-Darm-Infekten an. Den Viren allerdings kann jeder entkommen, der in der Erkältungszeit mit einfachen ...
  • Übergang, Aufbruch und Neuausrichtung

    Verbraucherschutz in Sachsen: Rückblick und Vorschau

    Neue Wege gehen – so lautet der Leitgedanke der Verbraucherzentrale Sachsen nachdem das Amt des Vorstandes in die Hände von Andreas Eichhorst gegeben wurde. Seither macht der Verbraucherschutz in Sachsen mehr als zuvor Politik und zeigt sich sowohl in Hinblick auf Veranstaltungsformate ...
  • Vorbei: Almased hat keine Rechtsmittel mehr

    Anbieter verliert endgültig wegen wettbewerbswidriger Schlankheitswerbung

    Ein langer Rechtsstreit der Verbraucherzentrale Sachsen mit der Firma Almased Wellness GmbH aus Bienenbüttel ist nun beendet. Weder darf der Anbieter mit konkreten Aussagen zu Höhe und Dauer von Gewichtsverlust werben, noch darf das Produkt „Almased Vitalkost“ verbesserte ...
  • Jeder Dritte nimmt sie, die wenigsten brauchen sie

    Aktuelle Umfrage und neues Portal der Verbraucherzentralen sorgen für Klartext bei Nahrungsergänzungsmitteln

    In Deutschland werden jährlich mehr als eine Milliarde Euro für Nahrungsergänzungsmittel ausgegeben. Eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen[1] zeigt, dass jeder Dritte Nahrungsergänzungsmittel einnimmt. Und das, obwohl der ...
  • Augen auf bei der Umstellung von privaten Pflegezusatzversicherungen

    Verbraucherzentrale informiert über Handlungsoptionen

    Die Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung ist seit wenigen Tagen in Kraft. Sie hat auch Folgen auf private Pflegezusatzversicherungen. Die Auswirkungen auf die einzelnen Verträge sind dabei unterschiedlich. Kein Versicherungsnehmer muss befürchten, insgesamt weniger ...
  • Wer nicht aufpasst, kriegt einen neuen

    Vodafone-Postwurfsendung drängt Empfänger zum Anruf: Zweck sind neue Vertragsabschlüsse

    Unternehmensanrufe sind bei Kunden äußert unbeliebt und zudem nur unter engen Voraussetzungen überhaupt zulässig. Vodafone lässt seine Kunden deshalb offenbar lieber „freiwillig“ anrufen, um sie zu neuen Vertragsabschlüssen zu bewegen. Aktuell ...
  • Keine Chance dem Schimmel

    Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen helfen

    Winterzeit, Schimmelzeit. Jetzt erobern sie die Wände: hässliche schwarze Flecken, oftmals die ersten Anzeichen für einen Schimmelpilzbefall. Der sieht nicht nur unschön aus, sondern ist auch mit Gesundheitsrisiken verbunden. Stephan Schwarzbold, Energieberater der ...
  • Care-Energy: Ein Kuriosum vor Gericht

    Wie das Unternehmen Energie anbietet ohne Energieanbieter zu sein - oder doch?

    Die Care-Energy Management GmbH rund um Firmenchef Martin Richard Kristek inszeniert sich gern als grünes Vergleichsportal für Verbraucher. Auch Stromverträge schließt man für die Kunden ab und zieht das Geld dafür ein. Ein Energieanbieter hingegen möchte man ...