4. Limbacher Kirchenmusikwoche - Duo „La Vigna“ – Wer nur den lieben Gott lässt walten

Mi, 13.07.2022, 19:30 Uhr - Kirche „Zum guten Hirten“ Bräunsdorf in Limbach-Oberfrohna
Veranstaltungsplakat
Veranstaltungsplakat

Das Ehepaar Theresa (Blockflöten) und Christian Stahl (Theorbe) gastiert gemeinsam als Duo „La Vigna“ in der Bräunsdorfer Kirche. In ihrem Programm „Wer nur den lieben Gott läßt walten“ erklingt Musik J. S. Bachs, die schon von ihrer Grundstimmung her als religiöse Musik bezeichnet werden darf. Sie wird seinen teils sehr ausdrucksvollen Vorgängern und Vorbildern Vivaldi, Corelli, Dieupart oder Uccellini gegenübergestellt, die allesamt katholisch sind. Ein Konzert mit Geistlicher Instrumentalmusik im ökumenischen Dialog

4. Limbacher Kirchenmusikwoche

Zum nunmehr 4. Mal findet in Limbach-Oberfrohna die Kirchen­musikwoche statt. Die 7 Veranstaltungen in 5 Kirchen präsentieren ein vielseitiges Konzertprogramm, dass von Klassik bis Rock- und Popmusik für jeden etwas zu bieten hat. Dabei sind in diesem Jahr nach den Coronabeschränkungen der Vergangenheit auch wieder große Ensembleaufritte möglich. Lassen Sie sich einladen zu Chor- und Orchestermusik auf anspruchsvollem Ni­veau, zum Lie­derabend oder zur Barockmusik im Duo. Für Kinder und Familien gibt es ein Kinderorgelkonzert, und wer es gern modern mag, der kommt zu „Orgel im Groove“. Außerdem werden alle Kirchenchöre der Region Limbach-Penig einen gemeinsamen musikalischen Gottesdienst ausgestalten, der vom Limbacher Instrumentalkreis begleitet wird.

Um wirklich jedem kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, ist der Eintritt zu den Veranstaltungen der 4. Limbach-Oberfrohnaer Kirchenmusikwoche frei, es wird um Spenden gebeten.

Auf der Internetseite der Kirchgemeinde sind die Konzerte und auch das Programmheft online abrufbar: www.kirche-limbach-kaendler.de/


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Kirche „Zum guten Hirten“ Bräunsdorf
09212 Limbach-Oberfrohna Am Kirchberg 2
OT Bräunsdorf