Aufprall: Westberlin in den Achtzigern

Do, 29.10.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr - Hygienemuseum Dresden in Dresden

Der Soziologe Heinz Bude, die Künstlerin Bettina Munk und die Schriftstellerin Katrin Wieland lesen aus ihrem soeben im Carl Hanser Verlag erschienenen Roman und sprechen mit dem Journalisten und Autor Peter Richter über die 1980er Jahre in Westberlin und Dresden. Im 30. Jahr der Wiedervereinigung geht es an diesem Abend um einen Abgleich der Erfahrungen einer Generation vor dem Fall der Mauer.

Eintritt: 7,00 € / erm. 3,00 €

Weitere Infos und Online-Tickets unter www.dhmd.de/

Online-Tickets max. bis zum Vortag buchbar; ggf. Restkarten an der Abendkasse


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Hygienemuseum Dresden
01069 Dresden Lingnerplatz 1