Ausstellung »Meine Farbspiele«

03.02.2023 bis 11.04.2023, Mo - Fr 9.00 bis 17.00 Uhr - Königliches Kurhaus in Bad Elster

Aquarelle & mehr von Ingrid Füllsack (Weimar)

Am Freitag, den 3. Februar wird um 18.00 Uhr die neue Ausstellung »Meine Farbspiele« der Künstlerin Ingrid Füllsack aus Weimar in der Galerie des Königlichen Kurhauses Bad Elster eröffnet.

Anlässlich der Chursächsischen Winterträume in Bad Elster stellt die gebürtige Vogtländerin aus Weimar ihre Bilderreihe »Meine Farbspiele« aus. Die lebendigen Werke entstanden durch verschiedenste Mischtechnik mit Gouache, Tusche und Seidenpapier bis hin zu Acryl.

Seit fast 10 Jahren lässt sie sich durch Malkurse an der Mal- und Zeichenschule Weimar inspirieren. Hier insbesondere durch den Kurs des französischen Malers und Grafikers Roger Bonnard. Weitere Einflüsse auf ihre Arbeit gab ihr der Kurs von Ingeborg Schnöke zum Umgang mit Aquarell- und Acrylfarben, aber auch beim Ausprobieren neuer Techniken. Zusätzlich beschäftigte sie sich im Zuge der Sommerakademie in Neuburg an der Donau im Kurs von David John Flynn mit farbigen Abstufungen und Überlagerung von Farbschichten in Acryl. Aus diesen Anregungen heraus entstanden ihre sehenswerten Farbenspiele unterschiedlichster Motive, von Landschaften über Naturspiegelungen bis hin zu impressionistischen Ansichten, die nun in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster zu sehen sind.

Die neue und sehenswerte Ausstellung kann nun noch bis zum 11. April 2023 jeweils Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr sowie zu den Veranstaltungen im Königlichen Kurhaus Bad Elster besichtigt werden.

Der Eintritt ist frei.

www.chursaechsische.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Königliches Kurhaus
08645 Bad Elster Badstr. 25