Der Lößnitzgrund ruft! - verschoben auf das Frühjahr 2021

12.06.2020 bis 21.06.2020 - Lößnitzgrund in Radebeul
Winnetou / Foto Sylvio Dittrich
Winnetou / Foto Sylvio Dittrich

Aufgrund des aktuellen Verbots von Großveranstaltungen muss auch der für Juni 2020 geplante Start der neuen Veranstaltungsreihe "Der Lößnitzgrund ruft" auf das kommende Jahr verschoben werden. Ein genauer Termin wird noch abgestimmt. 

 

Im Auftaktjahr ist die Veranstaltungsreihe für den Zeitraum vom 12. bis 21. Juni 2020 geplant und durch Aufführungen der Landesbühnen Sachsen mit dem Stück "Winnetou I" sowie einem umfangreichen, pädagogischen Angebot des Karl May Museums und Sommerkino-Vorstellungen, u.a. mit einem Indianer-DEFA-Klassiker, geprägt.

 

10 Vorstellungen werden die Landesbühnen Sachsen im Lößnitzgrund spielen. Das neue Kulturformat "Der Lößnitzgrund ruft!" verheißt nicht nur Abenteuer und Erlebnis, sondern soll langfristig das traditionsreiche Naherholungsgebiet Lößnitzgrund wieder stärker beleben.

Im Jahr 2020 bieten die Stadt Radebeul, die Landesbühnen Sachsen und das Karl-May-Museum Radebeul vom 12. - 21. Juni ein buntes Programm rund um Karl May, Indianer und indigiende Kultur. Schirmherr Gojko Miti? wird die Weinstadt am 20. Juni ebenfalls für ein Fanfest besuchen. Besucher erwarten Erlebnistheater, Sommerkino, Indianstiktage und Themenwanderungen im Lößnitzgrund.

Mehr Informationen unter der-loessnitzgrund-ruft.de.

www.landesbuehnen-sachsen.de


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Lößnitzgrund
01445 Radebeul