Geführter Rundgang zur Sonderausstellung »Pflanzenfieber. Botanik, Mensch, Design«

Sa, 05.10.2024, 11:30 Uhr - Schloss Pillnitz in Dresden-Pillnitz

Öffentlicher Rundgang zur Sonderausstellung »Pflanzenfieber. Botanik, Mensch, Design«
Von Fürsorge und Zusammenarbeit – Ein phytozentrisches Manifest

Die Sonderausstellung »Pflanzenfieber« zeigt zeitgenössisches Design im Sinne der Phytozentrik. Das Beziehungsgeflecht zwischen Menschen und Pflanzen wird dabei befragt und gestalterisch beforscht. Dieses Geflecht ist aus der Balance geraten, wodurch Pflanzen oft schlicht als Ressource oder Dekorationsobjekt betrachtet werden. Verschiedene internationale Projekte beleuchten das Potenzial einer ausgewogenen Beziehung für Kunst, Forschung und Gestaltung im Kontext eines phytozentrischen Designs.

Der Ausstellungsrundgang orientiert sich an dem eigens zur Ausstellung konzipierten Manifest zur Phytozentrik und wird dessen sieben Prinzipien in dialogischer Praxis befragen und mit den Designobjekten in Verbindung stellen. Im Mittelpunkt stehen die Fürsorge und Zusammenarbeit von Mensch und Pflanze. Der Rundgang beginnt im Wasserpalais und endet am Neuen Palais.

Dauer: 90 Minuten 
Tickets: 17,00 €, ermäßigt 15,00 €, Jahreskarteninhaber 5,00 € (inklusive Eintritt)
Treffpunkt: Besucherzentrum »Alte Wache«
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Ticketshop Schloss Pillnitz

www.schlosspillnitz.de/de/startseite/