Kann Verkehr denn Sünde sein?

Mi, 23.06.2021, 20:00 Uhr - Dresdner FriedrichstaTT Palast in Dresden

von und mit Manfred Breschke und Thomas Schuch

Erfahren Sie, wie eine Politesse mit umwerfender Erotik das Stadtsäckel prall und dick werden lässt. Beobachten Sie einen lebenden Blitzer, der Geschwindigkeitssünder ausbremst und dabei jeden Hinterhalt nutzt, um ehrliche Arbeit zu leisten. Vorwärtsbringende Fragen drängen sich den Kabarettisten Manfred Breschke und Thomas Schuch in diesem Programm auf: Wie erotisch sind Elektroautos? Befruchten sie die Verkehrspolitik orgiastisch? Und hatten die Erfinder des Gigaliner-Trucks ein Rad ab oder sogar mehrere?

Die aktuellen Corona-Bestimmungen entnehmen Sie bitte der Homepage.

dresdner-friedrichstatt-palast.de/spielplan

 


Dresdner FriedrichstaTT Palast
01067 Dresden Wettiner Platz 10
(ehem. Kabarett Breschke & Schuch)

Weitere Termine dieser Veranstaltung