MAERCHEN-FEST 2022: DORNRÖSCHEN oder Alles begann in der Küche

Do, 27.10.2022, 10:00 Uhr - Stadtkulturhaus in Borna
© Jost Braun
© Jost Braun

Sympathisches Schauspiel und Figurentheater mit viel Musik und schönen Liedern für Kinder und Erwachsene

"Dornröschen" (Sleeping Beauty / La Bella Durmiente), eine sympathische Inszenierung des Theaters im Globus, verbindet Schauspiel, Musik, Figurenspiel und Elemente des Moritaten- und Erzähltheaters auf unterhaltsame-charmante Weise und nimmt das Publikum - ob Groß oder Klein - mit in eine märchenhafte Welt. Wir erleben, wie die Köchin Hanne-Berta-Luise Kochlöffel (Schauspielerin Hanne Braun) uns die Geschichte vom Dornröschen vorspielt. Denn sie war damals am Hofe des Königs und der Königin und kann sich genau erinnern, wie alles geschah. Eingehende Melodien und originelle Textpassagen laden ein, sich am Fortgang und Gelingen der Geschichte zu beteiligen. Gespielt wird auf einer Bühne, in deren Mittelpunkt das Schloss steht, ein richtiges Märchenschloss mit Türmchen, darin ein Raum, der sich im Handumdrehen vom königlichen Festsaal in die Küche verwandeln lässt. Lustige Einfälle und humorvolle Details, ins Geschehen eingefügte Lieder und Musik bestimmen diese charmante Aufführung, welche auf Festivals und Gastspielreisen im In- und Ausland immer wieder begeisterte Zuschauer findet.

Eintritt für die Theatervorstellung:
Erwachsene 7 Euro, Kinder bis 12 Jahre 5 Euro
Kita- und Hortgruppen je Kind 4 Euro / Betreuungspersonal frei
(Vorverkauf für Borna auch bei Kügler Buch & Kunst, Mühlgasse 5, 04552 Borna, Telefon 03433-201799
sowie Tourist-Information, Markt 2, Borna, Telefon 03433-873195
Tickets auch bei allen bekanneten RESERVIX VVK-Stellen sowie unter www.kulturhaus-borna.de)
Anmeldungen für Kindergruppen im Stadtkulturhaus Borna, Telefon 03433-209760

Zu allen Veranstaltungen wird um Anmeldung gebeten!!!
Termine, Informationen und Bestellungen: 
0341-23880189; www.theatreart.de/pu22/programm22.html

www.maerchen-fest.de

Im Rahmen des 31. Festival für Figuren-, Objekt- und Anderes Theater 2022

Das 31. Festival für Figuren-, Objekt- und Anderes Theater widmet sich unter dem Titel MAERCHEN-FEST 2022 interessanten Bearbeitungen Grimmscher Märchen für Kinder und Familien und präsentiert vom 12. Okober bis zum 12. November insgesamt 16 Vorstellungen an 12 Spielorten mit 5 verschiedenen Inszenierungen in vielen Stadtteilen Leipzigs, in Bad Kösen, Belgershain, Borna, Glauchau, Jena ...

Das Programm konzentriert sich exklusiv auf eine spannende Auswahl aus dem Repertoire des Festivalgründers und Veranstalters THEATER IM GLOBUS und damit in erster Linie auf Theaterarbeiten seines künstlerischen Leiters, Regisseurs und Ausstatters Jost Braun. Damit verbunden zeigt es eine interessante Vielfalt theatralischer Ausdrucksformen, die in der langjährigen Zusammenarbeit Jost Brauns mit beteiligten Puppenbauern wie Marita Bachmaier, Christian Werdin, Udo Schneeweiß und Cornelia Uhlemann sowie den Puppen- und Schauspielerinnen Hanne Braun und Kaja Sesterhenn und weiteren Künstlern entstanden sind.

Das MÄRCHEN-FEST lädt Theaterfreunde aller Altersgruppen ein: die erwachsenen Kenner und Freaks, Kindergruppen aus Schulen, Horten und Kindertagesstätten zu den zahlreichen interessanten Angeboten in den verschiedensten Spielstätten - darunter speziell Familien mit Alt und Jung zu den Nachmittags- und Wochenendangeboten im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe "Gohliser Familien-Theater-Tag" in das Theater am Kirchplatz Leipzig-Gohlis, zum OFT Rabet im Leipziger Osten sowie zu den Theaternachmittagen im Schloss Belgershain und in der Imaginata Jena.


Stadtkulturhaus
04552 Borna Sachsenallee 47