Markus Lanz - Grönland meine Reisen ans Ende der Welt

So, 16.02.2020, 15:00 Uhr - Rundkino Dresden in Dresden

Normalerweise interviewt er Menschen mit interessanten Geschichten. Doch seit fast 15 Jahren tauscht Markus Lanz das Fernsehstudio regelmäßig mit einer der extremsten und faszinierendsten Regionen der Welt: Grönland.

Für National Geographic hat er aus etwa 20.000 Fotos, die dabei entstanden sind, ein Buch gemacht, das zum Bestseller wurde und für das ZDF reiste er im Februar und Juni 2010 für mehrere Wochen nach Nord- und Ostgrönland. Die Reportage „Sehnsucht Grönland“ sahen knapp vier Millionen Fernsehzuschauer.
In einer aufwändig produzierten Multivisionsshow präsentiert Markus Lanz nun erstmals seine Fotos und Filmaufnahmen auf der Bühne und lässt das Publikum teilhaben an seinen Erfahrungen und Erlebnissen.

www.markuslanz-live.de/groenland-live-multivison.html


Rundkino Dresden
01069 Dresden Prager Straße 6

Weitere Termine dieser Veranstaltung