PORTRAITS – Hellerau Photography Award 2021

21.05.2021 bis 25.07.2021 - Technische Sammlungen Dresden in Dresden

Die große Jahresausstellung des Wettbewerbs findet erneut in den Technischen Sammlungen Dresden statt und zeigt zeitgenössische fotografische Positionen unter dem Motto „Togetherness“. Einige Werke reflektieren die medizinische Seite von Hilfeleistungen, Erschöpfung, die Folgen von Vereinsamung und Abschied. Andere würdigen ganz allgemein die Kraft des menschlichen Miteinanders, das Wiederzusammenrücken nach Monaten der Trennung oder interpretieren auch fragwürdige Rituale, die auf die Schaffung von Gemeinschaft abzielen.

26 Künstlerinnen und Künstler aus zehn Ländern, darunter Yolanda del Amo (USA), Constanza Portnoy (Argentinien), Sarah Mei Herman (Niederlande) und Tamara Eckhardt (Deutschland) sind mit Arbeiten vertreten. Zu sehen sein werden auch aktuelle Serien des Leipziger Fotografen Ingmar Björn Nolting (Vonovia Award für Fotografie 2020) und des französisch-polnischen Fotografen Tim Franco.

Die Ausstellung erstreckt sich vom großen Wechselausstellungsraum über die ständigen Ausstellungen bis in den Turm des Ernemannbaus.

Der Portraits - Hellerau Photography Award 2021 ist die bedeutendste internationale Ausstellung für Fotografie in Sachsen. Zu sehen sind Fotos von Kleinformat bis zu Tafelbildgröße, Zitate traditioneller Bildformen und ungewöhnliche Perspektiven auf ein bewegtes Jahr.

Öffnungszeiten
Di - Fr 9 bis 17 Uhr
Sa/So 10 bis 18 Uhr

Alle Informationen dazu unter www.tsd.de.

Bitte buchen Sie ein Zeitfenster-Ticket über www.etermin.net/museen-dresden und beachten Sie die Corona-Informationen.


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Technische Sammlungen Dresden
01277 Dresden Junghannsstraße 1-3