Sonderzug nach Rostock/Warnemünde

Sa, 13.08.2022, 06:00 Uhr - Hauptbahnhof Chemnitz in Chemnitz

Die Sonderfahrt ist für den 13.08.2022 geplant. Start ist gegen 5:30/6:00 Uhr am Hauptbahnhof Chemnitz im historischen Reisezug der DR, gezogen von einer E-Lok BR 211 (Holzroller). Die Fahrtroute führt über Flöha, Freiberg, Dresden Neustadt, Elsterwerda, Baruth (Mark), Berlin nach Rostock/Warnemünde. Der Sonderzug wird gebildet aus einem 1.Klasse, mehreren 2.Klasse Abteil und Großraumwagen. Zwei Speisewagen zur vollen Verpflegung werden ebenfalls mitgeführt.

Angekommen in Warnemünde haben Sie die Möglichkeit ein paar Stunden den breitesten, feinsandigen Sandstrand an der deutschen Ostseeküste zu genießen. Am 31 Meter hohen Leuchturm und "Teepott" vorbei, erleben Sie die bei Urlaubern beliebte Seepromenade, eine Flaniermeile mit Angeboten von Cafés bis Souveniers und bestem Meeresblick.

Nach ein paar schönen Stunden am Meer, geht es dann mit dem Zug am Abend wieder zurück durch Brandenburg und Sachsen, bis sie in den ersten Stunden des 14.08.22 ihre Ausgangsbahnhöfe erreichen.

Die geplanten Fahrpreise betragen vom jeweiligen Einstiegsbahnhof:

  • Chemnitz Hbf, Flöha, Freiberg - 1.Kl. 160,00 € / 2.Kl. 140,00 € - Kinder: 1.Kl. 80,00 € / 2.Kl. 70,00 €
  • Dresden Neustadt, Elsterwerda - 1.Kl. 145,00 € / 2.Kl. 125,00 € - Kinder: 1.Kl. 65,00 € / 2.Kl 55,00 €
  • Baruth (Mark), Berlin Lichtenberg - 1.Kl. 125,00 € / 2.Kl. 105,00 € - Kinder : 1.Kl. 55,00 € / 2.Kl. 45,00 €

(Kinder von 6 - 16 Jahre / unter 6 Jahren frei)

Diese Fahrt findet nur statt bei erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 16.07.2022.

Veranstalter: Nostalgiezugreisen Lipsia e.V.

www.nostalgiezugreisen-lipsia.de/


Tickets
online kaufen
Hotel
in der Nähe buchen
Hauptbahnhof Chemnitz
09111 Chemnitz Bahnhofstraße 1