Winterliches mit dem Schokoladenmädchen von MEISSEN

Sa, 16.03.2024, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr - Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH in Meißen
Schokoladenmädchen © MEISSEN
Schokoladenmädchen © MEISSEN

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN empfängt Sie im Erlebniswelt Haus Meissen und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des Meissener Porzellan aus seiner Sicht.

Als kulinarischen Abschluss genießen Sie ein winterliches Menü in 3 Gängen – serviert auf Meissener Porzellan:

  • Kürbis- Karottensüppchen mit einer Ziegenkäse-Bruschetta
  • Geschmortes Ochsenbäckchen in Rotweinjus, Selleriepüree und Champignon-Paprikagemüse
    oder vegetarisch: Zucchinischnitzel an Selleriepüree und Champignon-Paprikagemüse
  • Meissen Petit Fours an Birnenkompott und Salzkaramell

Preis: 59,00 EUR pro Person / erm. 29,00 EUR (Kinder 6 bis 12 Jahre)
Im Preis enthalten sind Eintritt und Führung, Verkostung und Drei-Gänge-Menü
Ein vegetarisches Menü ist auf Wunsch ebenfalls buchbar. Bitte informieren Sie uns vorab.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
Besucherservices
Tel. (0 35 21) 4 68-2 06 / -2 08
museum@meissen.com

Online-Tickets unter www.erlebniswelt-meissen.com/de/schokoladenmadchen-von-meissen.html

www.erlebniswelt-meissen.com